Calcium War — s Beste für Ihre Knochen und Gesundheit, Krebs in den Knochen.

Calcium War — s Beste für Ihre Knochen und Gesundheit, Krebs in den Knochen.

Calcium War - s Beste für Ihre Knochen und Gesundheit, Krebs in den Knochen.

Einführung

Diese Anzeigen Milch als Antwort auf starke Knochen schieben Sind schnell unvermeidlich. Aber tut "got milk?" Wirklich übersetzen in "Bekam starke Knochen?"

Die Pro-Milch-Fraktion glaubt, Dass Eine erhöhte Kalziumzufuhr-insbesondere in der Formular der DERZEIT empfohlenen drei Gläser Milch pro Tag Wird Osteoporose verhindern helfen, sterben Schwächung der Knochen. Jedes Jahr Osteoporose Führt zu mehr als 1,5 Millionen Frakturen, darunter 300.000 gebrochenen Hüften.

Auf der anderen Seite Sind diejenigen, sterben glauben, dass Eine Menge von Milch und andere Milchprodukte konsumieren Wird wenig einfluss Auf die Rate von Frakturen Haben aber zu Problemen Wie Herzerkrankungen oder Prostatakrebs Beiträgen Können.

Welche Ansicht ist richtig? Sterben endgültigen Antworten Angebote Angebote sind nicht in. Aber hier ist Eine Zusammenfassung von dm, Krieg DERZEIT Bekannt über Kalzium und seine Auswirkungen auf den Körper.

Was ist Calcium, und wo wir es bekommen?

Calcium ist ein Mineral, das der Körper für zahlreiche Funktionen benötigt, einschließlich Aufbau und Pflege von Knochen und Zähnen, Blutgerinnung sterben, sterben Übertragung Nach Nach von Nervenimpulsen und verordnung des Herzrhythmus sterben. Neunundneunzig Prozent des Calciums in den Menschlichen Körper Wird in den Knochen und Zähnen Gespeichert. Die restlichen 1 Prozent Wird im Blut und Geweben andere gefunden.

Wachsende Gesunde Knochen

Knochen ist ein lebendes Gewebe, das immer im Fluss ist. Während der Gesamten lebensdauer, Werden Knochen Ständig abgebaut und in Einems Prozess als Umbau Bekannt aufgebaut. Knochenzellen genannt Osteoblasten bauen Knochen, während andere Knochenzellen Osteoklasten genannt brechen Knochen.

Bei Gesunden Personen, sterben Genügend Kalzium und Körperliche aktivität zu erhalten, übersteigt Knochenaufbau Knochenzerstörung bis zu ETWA DEM 30. Lebensjahr sitzen übersteigt Zerstörung Produktion typischerweise.

Was ist Osteoporose?

ausreichende Kalziumzufuhr zu Motivation und andere Mentalität, und während der Zeit Knochen Speichert Maximierung, ideal für Knochen schnell (bis 30 Jahre) abgelagert Werd, liefert Eine Wichtige grundlage für die Zukunft sterben. Aber es wird nicht Knochenverlust im späteren Leben verhindern. Der VERLUST von Knochen mit dem Altern ist das Planen von mehreren Faktoren Plan Ergebnis ab, einschließlich Faktoren der genetischen, Körperliche Inaktivität und Unteren Ebenen der zirkulierenden Hormone (Östrogen bei Frauen und Testosteron Bei Männern).

Postmenopausalen Frauen machen 80 Prozent aller Fälle von Osteoporose, da sterben Östrogenproduktion schnell in der Menopause sinkt. Natürlich Sind Auch Männer MIT Einems Risiko der Entwicklung von Osteoporose, Aber sie neigen dazu, so 5 bis 10 Jahre als Frauen später zu tun, da der Testosteronspiegel abrupt, Wie Östrogen bei Frauen tut nicht gefallen. Es wird geschätzt, dass Osteoporose 50 sterben Hälfte aller Frauen über Alter verursacht EINEN Bruch der Hüfte, Handgelenk oder Wirbel zu leiden.

Wie kann Osteoporose verlangsamt Werden?

Prävention von Osteoporose hangt von Zwei Dingen ab: der der stärksten Herstellung, dichteste Knochen Möglich während der Ersten 30 Jahre des Lebens und sterben begrenzung der Menge ein Knochenverlust im Erwachsenenalter.

Es gibt Eine Reihe von Faktoren des Lebensstils, mit der letzteren helfen sterben:

  • Regelmässige Bewegung, vor Allem Gewicht tragenden und Muskel zu Stärken Übung.
  • Immer ausreichend Vitamin D, sei es Durch Diät, sterben Exposition gegen Sonnenschein oder Ergänzungen.
  • Der Konsum von ausreichend Kalzium zu reduzieren sterben Menge der Körper aus den Knochen zu leihen Hut.
  • Der Konsum von ausreichend Vitamin K, in grünem Blattgemüse gefunden.
  • Nicht immer zu viel vorgeformten Vitamin A.

Verhindern von Knochenverlust in Erwachsensein

Mehrere ergänzende Strategien können im Erwachsenenalter und Alter zu verhindern oder zu minimieren Knochenverlust. Diese beinhalten:

Regelmässige Bewegung

Schwimmen ist ein Nützliche Formular der Übung für das Herz und Herz-Kreislauf-Systems. Aber Weil das Wasser Knochen Unterstützt, Anstätt Druck setzen auf sie, Es ist nicht gut angesehen sterben "tragend" Übung für sterben Knochenfestigkeit. Daruber Hinaus verstärken Sich Körperliche aktivität nicht alle Knochen, nur diejenigen, sterben gestresst Sind, so benötigen Sie Eine vielzahl von Übungen oder alle aktivitäten Gesunden Knochen zu halten.

Eine weitere Funktion der körperlichen aktivität, wahrscheinlich mindestens so wichtig Wie Direkte WIRKUNG auf sterben Knochenmasse, ist seine Rolle Muskelkraft und Koordination zu steigern sterben. Bei größeren Muskelkraft, Kann man oft Stürze und Situationen vermeiden, STERBEN Brüche verursachen. Körperliche aktivität zu Bilden Kanns Eine Gewohnheit helfen, das Gleichgewicht halten und Stürze zu vermeiden.

ausreichend Calcium

Maximum-Kalzium-Retentionsstudien, sterben sterben Maximale Menge Eines Calcium untersuchen, sterben in Knochen Gezwungen Werden Kann, Deuten Auf eine recht hohe Anforderung. Um sicherzustellen, Dass 95 Prozent der bevölkerung so viel Kalzium bekommt, Hut sterben National Academy of Sciences STERBEN folgenden empfohlenen Aufnahmemengen:

  • 1000 Milligramm / Tag für diejenigen, Alter 19-50
  • 1.200 Milligramm / Tag für diejenigen im Alter von 50 oder über
  • 1000 Milligramm / Tag für schwangere oder stillenden erwachsenen Frauen

Aber sterben Maximale-Calcium-Retention Studien Sind kurzfristig und Haben DAHER Wichtige Einschränkungen. Um festzustellen, Wie der Körper auf Unterschiedliche Kalziumzufuhr über EINEN Langeren ZEITRAUM Paßt Sich zeitlich und das große Bild des Gesamten Knochen zu bekommen festigkeits erfordert Studien von Längerer Dauer.

Die ergebnisse Aus einer solchen Langzeitstudien überraschen einige können. Während sie sterben bedeutung von Kalzium nicht in Frage Knochenfestigkeit bei der Maximierung, werfen sie Zweifel über den Wert der grossen Mengen verbrauchen heute für Erwachsene empfohlen.

Weitere Belege für Idee weiter sterben, sterben amerikanische Erwachsene Vielleicht nicht so viel Kalzium brauchen als DERZEIT empfohlen. Zum beispiel in Ländern Wie Indien, Japan und Peru, wo Durchschnittliche tägliche Kalziumzufuhr IST so niedrig Wie 300 Milligramm pro Tag (weniger als ein drittel der Empfehlung USA für Erwachsene, Alter zwischen 19 und 50), die ist von Häufigkeit Knochenbrüchen Recht niedrig. Natürlich unterscheiden Sich diese Länder in anderen wichtigen Knochen-Gesundheit Faktoren Wie gut Wie Grad der körperlichen aktivität und Menge ein Sonnenlicht-die für Ihre geringe Bruchraten erklären Könnte.

Zur Verdeutlichung der unterschiedlichen Schlussfolgerungen aus der Prüfung der gleichen Menge ein Daten gezogen, EINEN Britischen Ausschuss, der Eine Matrize US-Gruppe Vergleichbar ist, Kalzium-exigences festgelegt hier festgestellt dass 700 Milligramm pro Tag für Personen 19 Jahre alt und älter GENUG Krieg sterben.

Ausreichend Vitamin D

Vitamin D spielt Eine Entscheidende Rolle Knochengesundheit aufrechtzuerhalten. Wenn Der Blutkalziumspiegel Beginnen zu, reagiert der Körper auf verschiedene Weise gefallen. Es Fördert umwandlung von Vitamin D in seine aktive Formular, sterben Dann in den Darm wandert (zu mehr Calciumaufnahme in das Blut zu Fördern) und der Nieren (Kalziumverlust im Urin zu minimieren) sterben.

Suchen Sie nach Einems Multivitamin-, sterben 800 bis 1.000 IE Vitamin D pro Tag liefert. Wenn nur Einer Multi 400 IE Vitamin D hat, sollten Sie Eine zusätzliche Ergänzung. Viele Menschen benötigen 2.000 IE pro Tag (oder mehr) von Vitamin D für Eine ausreichende Blutspiegel, vor Allem ,, ideal dunkler Haut HABEN, verbringen Winter sterben in bildenden höheren Breiten oder wenig Zeit in der Sonne verbringen (Wie Nördlichen USA sterben). Wenn Sie in Eine dieser Gruppen gefallen, den Grössten Teil der US-bevölkerung umfassen Würde sterben, Wobei 2.000 IE IST angemessen und gut im sicheren Bereich. Wie immer, ist Eine gute Idee ES, sterben verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln mit IHREM Arzt besprechen, und er oder sie Kanns Eine Vitamin-D-Bluttest bestellen möchten.

Ausreichend Vitamin K

Vitamin K, vor Allem in grünem Blattgemüse gefunden Wird, spielt wahrscheinlich Eine oder Mehrere Wichtige Rollen bei der Kalziumregulation und Knochenbildung sterben. Niedrige Konzentrationen von zirkulierenden Vitamin K gerechnet gerechnet wurden MIT Geringer Knochendichte Verbunden ist, und eine Supplementierung mit Vitamin K zeigt in der biochemischen Massnahmen der Knochengesundheit verbesserungen. (8) EINEN Bericht aus der Nurses ‘Health Study deutet darauf hin, Dass Frauen, sterben mindestens 110 Mikrogramm Vitamin K pro Tag erhalten, Sind 30 Prozent Weniger wahrscheinlich, dass Eine Hüfte als Frauen zu brechen, sterben Weniger bekommen als das. (9) Zu Krankenschwestern den, schneiden Eine Portion Salat oder andere grün, Blattgemüse einen Tag zu essen, das Risiko von Hüftfrakturen in sterben Hälfte im Vergleich zu Einems Essen in der Woche Dient. Die Daten aus der Framingham Heart Study zeigt Auch EINEN zusammenhang zwischen Hohen Vitamin-K-Aufnahme und ein verringertes Risiko von Hüftfrakturen Bei Männern und Frauen, und erhöht Knochendichte bei Frauen sterben. (10, 11) bekommen Eine oder Mehrere Portionen pro Tag von Brokkoli, Rosenkohl, Salat und dunkelgrün, Grünkohl oder Kohl sollte ausreichen, um STERBEN Täglich Empfohlene Ziel von 120 Mikrogramm für Männer und 90 Mikrogramm pro Tag pro Tag zu treffen für Frauen.

Einige Jetzt günstig Faktoren können Auch dazu Beiträgen, das Risiko von Osteoporose zu senken:

  • Achten Sie darauf, mit Koffein und Cola. sterben Obwohl Stimmen nicht alle in Sindh, Gibt es einige Hinweise darauf, Dass Eine Menge Kaffee-ETWA vier oder mehr Tassen pro Tag trinken-kann das Risiko Einer Fraktur erhöhen. Koffein neigt Kalziumausscheidung im Urin zu Fördern sterben. Inzwischen Hat sich Framingham Osteoporose Studie ergab, dass Frauen sterben ältere, sterben jeden Tag Eine geringere Knochendichte Cola trinken, als diejenigen, sterben Weniger als einmal im Monat zu trinken. (12) Kann stirbt aufgrund Colas Hohen Phosphor, sterben Nahrungs Gleichgewicht zwischen Kalzium und Phosphor und Gekennzeichnet geschwächt Knochen Verändern!! Kann sterben.
  • Holen Sie Sich Genügend Protein, Aber nicht zu viel. Der Körper braucht Eiweiß gesunde Knochen zu bauen. Aber wie Ihr Körper Protein verdaut, ist auch Sauren in den Blutstrom, sterben der Körper Kalzium aus den Knochen Zeichnung neutralisiert. Im Anschluss An eine High-Protein-Diät für ein paar Wochen Wird wahrscheinlich nicht HaBen viel einfluss auf Knochenfestigkeit sterben. es für Eine lange Zeit zu tun, Könnte Aber schwächen Knochen. In der Nurses ‘Health Study, zum beispiel Frauen, aß mehr als 95 Gramm Protein pro Tag 20 Prozent wahrscheinlicher Waren, ein Handgelenk über EINEN ZEITRAUM von 12 Jahren Gebrochen Zu haben, im Vergleich zu Denen, Die Eine Durchschnittliche Menge ein Protein arsch sterben ( Weniger als 68 Gramm pro Tag). (13) Aber dieser Bereich der Forschung ist nach Wie vor umstritten, und sterben ergebnisse Angebote Angebote sind nicht konsistent. Einige Studien belegen zunehmende Protein Risiko von Knochenbrüchen erhöht; andere Assoziieren High-Protein-Diät mit erhöhtem Knochenmineraldichte. Es ist noch unklar, Welche Ebene der Proteinzufuhr den gegen Osteoporose zur verfügung Stellt und Besten Schutz mehr Forschung ist Notwendig.
  • Holen Sie Sich Genügend Vitamin A, Aber nicht zu viel. Lange mit guter Sicht Verbunden Sind, hat Vitamin A Auch den Prozess zu lenken der Kreditaufnahme und Wiederaufziehen Kalzium in Knochen gefunden. Doch zu viel vorgeformten Vitamin A (auch als Retinol genannt) können Frakturen Fördern. Wählen Sie ein Multivitaminpräparat, das alle oder sterben Mehrheit ihrer Vitamin A in Formular von Beta-Karotin Hut, Eine Vorstufe von Vitamin A, da Beta-Carotin nicht jemandes Frakturrisiko nicht erhöht. Viele Multivitamin- Hersteller HABEN BEREITS Menge des vorgeformten Vitamin A IN IHREN PRODUKTEN REDUZIERT sterben.

Postmenopausalen Frauen Konnen Auch zu Einem Arzt zu sprechen wollen über Eine Einnahme von medikamenten, sterben Knochen Stärken Kanns. Das Östrogen bei postmenopausalen Hormon kann den Rückgang der Östrogenspiegel nach der Menopause zu kompensieren, helfen zu verhindern und Vielleicht sogar Teilweise umge Knochenverlust Pelzes. Spalte Osteoporose nach der ergebnisse aus mehreren Studien zur Verhinderung zeigte, dass ES das Risiko von Brustkrebs, Schlaganfall und Blutgerinnsel erhöht Allerdings Hut sterben Hormonersatztherapie in Ungnade gefallen als tragende sterben. (14) Andere Medikamente Wie Alendronat (Fosamax), Risedronat (Actonel), Calcitonin (Miacalcin), Raloxifen (Evista) und Parathormon (Forteo) gerechnet gerechnet wurden für Prävention oder Behandlung von Osteoporose Zugelassen sterben.

Sollten Sie Calcium aus Milch?

Die If Meisten Menschen in den Vereinigten Staaten von Kalzium denken, denken sie sofort Eine Milch. Aber sollte das so sein? Milch ist eigentlich Nur eine von Vielen Quellen von Calcium-Dunkel grünes Blattgemüse und einige ArTeN von Leguminosen gehören zu den Anderen Quellen-und Es Gibt einige Wichtige Gründe, nicht warum Milch ist die Beste Quelle für alle sein Kann.

Diese Gründe Sind Die folgende:

Viele Menschen Haben ein gewisses Maß Einer Laktose-Intoleranz. Für sie essen oder Milchprodukte zu trinken verursacht Probleme Wie Krämpfe, Blähungen und Durchfall. Diese symptome kann von leichter bis schwerer. Bestimmte Gruppen Sind viel wahrscheinlicher, Laktose-Intoleranz HABEN. Zum beispiel, 90 Prozent der Asiaten, 70 Prozent der Schwarzen und Indianern, und 50 Prozent der Hispanics Sind Laktose-Intoleranz, im Vergleich zu nur ETWA 15 Prozent der Menschen nordeuropäischer abstammung.

Eine Alternative für diejenigen, sterben Laktose-Intoleranz Sind, aber immer noch Genießen raubend Milchprodukte ist eine Pille Mit enzymen zu nehmen, sterben Milchzucker zusammen mit DM Milchprodukt zu verdauen, zu konsumieren oder Milch, sterben das Enzym Laktase Muss hinzugefügt Werden.

Hohe Gehalt ein gesättigten Fettsäuren

Ist es seltsamerweise oft gleichen Leute sterben, sterben diese bildenden höheren Fett Produkte kaufen, sterben Auch sterben Fettarme Milchprodukte zu kaufen, so ist es nicht klar, Dass sie große Fortschritte machst auf Empfehlung: Ihren gesättigten Fettsäuren Verbrauch in den Abbau. (Weitere Informationen über Diätetische Fette, lesen Sie sterben Ernährung Quelle Artikel Fette und Cholesterin. Raus DM Bad MIT, in DM Gut)

Mögliche Erhöhtes Risiko für Eierstockkrebs

Wahrscheinliche Erhöhtes Risiko für Prostatakrebs

Eine Ernährung, sterben ein Kalzium REICH Wurde als wahrscheinliche Risikofaktor für Prostatakrebs beteiligt. (17) In Einer Harvard-Studie von Männlichen Angehörigen der Gesundheitsberufe Männer, sterben trank Zwei oder mehr Gläser Milch pro Tag Waren schnell doppelt so wahrscheinlich fortgeschrittenem Prostatakrebs als diejenigen zu Entwickeln, sterben keine Milch trinken Haben alle ein. (18) Die VERBINDUNG MIT Kalzium zu sein Scheint Selbst, Anstätt mit Milchprodukten im Allgemeinen: Eine neuere Analyse der Teilnehmer Harvard-Studie ergab, Dass Männer Mit den Höchsten Kalziumzufuhr-mindestens 2.000 Milligramm pro Tag hatte schnell doppelt hohes so Risiko der Entwicklung von tödlichen Prostatakrebs als diejenigen, sterben sterben niedrigsten Aufnahme (Weniger als 500 Milligramm pro Tag) hatte. (19)

Offensichtlich obwohl mehr Forschung nötig ist, Können wir nicht sicher sein, dass hohe Milch oder Kalziumzufuhr sicher ist.

Fazit: Empfehlungen für sterben Kalziumaufnahme und Knochengesundheit

Angemessene, das lebenslange Ernährungskalziumzufuhr ist Notwendig, um das Risiko von Osteoporose zu verringern. Konsum von der ausreichend Kalzium und Vitamin D und Durchführung von regelmäßigen, Gewicht tragenden Bewegung Sind Auch wichtig, Maximale Knochendichte und Stärke zu bauen. Nach dem Alter von 30 JAHREN HELFEN diese Faktoren langsamen Knochenverlust, obwohl sie den Knochenverlust nicht Vollständig Durch Alterung zu verhindern.

Milch und Milchprodukte Sind Eine Quelle von Kalzium für viele Menschen Bequeme. Sie sind Auch Eine gute Quelle für Protein und Sindh mit Vitaminen D und A. Zu diesem zeitpunkt befestigte jedoch sterben optimale Aufnahme von Calcium ist nicht klar, noch ist optimale Quelle oder Quellen von Kalzium sterben. Wie BEREITS Erwähnt, National Academy of Sciences DERZEIT empfiehlt sterben, sterben Dass Menschen Alter von 19 bis 50 1000 Milligramm Kalzium pro Tag zu konsumieren, und Dass diejenigen, im Alter von 50 oder mehr als 1.200 Milligramm pro Tag. Das ERREICHEN 1200 Milligramm pro Tag in der Regel erfordern Würde Zwei vor drei Gläser Milch pro Tag oder Einnahme von Kalziumpräparaten Über und über Eine insgesamt trinken Ernährung Gesunde.

Allerdings Sind diese Empfehlungen auf der grundlage der sehr kurzfristigen Studien, und Sindh wahrscheinlich Höher als das, Krieg sterben Menschen WIRKLICH brauchen. DERZEIT ist auch keine gute Hinweise, die Mehr als eine Portion Milch pro Tag zusätzlich zu Einer angemessenen Diät raubend Risiko reduzieren Bruch (typischerweise ETWA 300 Milligramm Kalzium pro Tag von nondairy Quellen zur verfügung Stellt sterben). Aufgrund der ungelösten Bedenken über das Risiko von Eierstock- und Prostatakrebs, Kann es klug sein, um Eine bildende höhere Aufnahme von Milchprodukten zu vermeiden.

Bei moderaten Niveau, Vorteile obwohl der Verbrauch von Kalzium und Milchprodukte Hut, sterben über Gesundheit der Knochen, darunter möglicherweise das Risiko von Bluthochdruck und Darmkrebs zu senken sterben. (20-25), während der Blutdruck Vorteile Ziemlich klein Erscheinen, der Schutz gegen Darmkrebs Scheint etwas Grösser, und sterben Meisten der letzteren vorteil kommt aus mit nur ein oder Vielleicht Zwei Gläser Milch pro Tag zusätzlich zu dm, Krieg wir von Anderen bekommen Lebensmittel in Unserer Ernährung. Scheinen Risiko mehr als das Erste nicht weiter zu senken.

Für Personen, sterben in der Lage zu nicht verdauen-oder Wenigsten-Milchprodukte und für diejenigen sterben, einfach nicht große Mengen Solcher Lebensmittel zu konsumieren bevorzugen sterben, Sind andere Optionen zur verfügung. Calcium Kanns Auch in dunkelgrün, Blattgemüse, Kohl Wie und Grünkohl Eulen in getrockneten Bohnen und Hülsenfrüchte zu FINDEN.

Calcium ist auch in Spinat und Mangold, Aber das Gemüse Enthalten Oxalsäure, Die mit dem Calcium Kombiniert zu Bilden Calciumoxalat, ein chemisches Salz gefunden, sterben Calcium weniger zur verfügung, um den Körper macht sterben. Eine vielzahl von MIT Calcium angereicherten Nahrungsmittel, Wie Orangensaft und Sojamilch, Sind jetzt Auf dem Markt.

Calcium Kanns Auch als Ergänzung eingenommen Werden, und, ideal für sterben Ergänzung Weg gehen zu tun, ist es am Besten zu wählen, das etwas Vitamin D. Forschung schlägt vor, dass Beinhaltet Kalzium-nur Ergänzungen Schützen nicht vor Frakturen und Kann in der Tat erhöhen das Risiko von Knochenbrüchen. (4) Es gibt Auch einige Anzeichen Dafür, dass sterben Einnahme von Kalzium-nur Ergänzungen möglicherweise das Risiko von Herzinfarkt-einem Anderen Grund erhöhen Kann Kalzium-nur Ergänzungen zu vermeiden. (26) Männer möchten über Mögliche Risiken von Prostatakrebs wegen Fragen zu vermeiden Kalzium; , Ideal für Männer Eine Kalzium nehmen, begrenzung Ergänzung Zufuhr auf 500 Milligramm Kalzium pro Tag Scheint Klug sterben.

Antazida Enthalten Kalzium, Vitamin D Aber nicht Enthalten Auch, ideal für Antazida als Calciumquelle wählen, Infos FINDEN Sie unter Eine Getrennte Vitamin-D-Ergänzung zu betrachten wollen nehmen. Besprechen Sie Ihre Optionen Mit Einem Arzt. (Lesen Sie mehr über Vitamin D und Gesundheit.)

Referenzen

2. Owusu W, Willett WC, Feskanich D, Ascherio A, Spiegelman D, Colditz GA. Kalziumaufnahme und sterben Häufigkeit von Unterarm und Hüftfrakturen Bei Männern. J Nutr. 1997; 127: 1782-1787.

3. Feskanich D, Willett WC, Stampfer MJ, Colditz GA. Milch, Kalzium und Knochenbrüchen bei Frauen: eine 12-jährige prospektive Studie. Am J Public Health . 1997; 87: 992-97.

5. Bischoff-Ferrari HA, Willett WC, Wong JB, Giovannucci E, Dietrich T, Dawson-Hughes B. Bruch Vorbeugung mit Vitamin-D-Supplementierung: eine Meta-Analyse von randomisierten Studien kontrollierten. JAMA . 2005; 293: 2257-64.

7. Bischoff-Ferrari HA, Dawson-Hughes B, Willett WC, et al. WIRKUNG von Vitamin D auf Fälle sterben: eine Meta-Analyse. JAMA. 2004; 291: 1999-2006.

8. Weber P. Vitamin K und sterben Gesundheit der Knochen. Ernährung. 2001; 17: 880-87.

9. Feskanich D, Weber P, Willett WC, Rockett H, Stand SL, Colditz GA. Vitamin-K-Aufnahme und Hüftfrakturen bei Frauen: eine prospektive Studie. Am J Clin Nutr. 1999; 69: 74-79.

10. Booth SL, Tucker KL, Chen H et al. Dietary Vitamin-K-Zufuhr MIT Hüftfraktur Verbunden Sind, Aber nicht mit der Knochenmineraldichte bei Älteren Männern und Frauen. Am J Clin Nutr . 2000; 71: 1201-1208.

11. Booth SL, Broe KE, Gagnon DR, et al. Vitamin-K-Aufnahme und sterben Knochendichte bei Frauen und Männern. Am J Clin Nutr. 2003; 77 (2): 512-16.

12. Tucker KL, Morita K, Qiao N, Hannan MT, cupples LA, Kiel DP. Colas Aber nicht andere Getränke mit Kohlensäure, mit Werden Niedriger Knochendichte bei Älteren Frauen Verbunden: Framingham Osteoporosis Study sterben. Am J Clin Nutr. 2006; 84: 936-42.

13. Feskanich D, Willett WC, Stampfer MJ, Colditz GA. Proteinkonsum und Knochenbrüchen bei Frauen. Am J Epidemiol. 1996; 143: 472-79.

14. Manson JE, Hsia J, Johnson KC et al. Estrogen-Gestagen und das Risiko Einer koronaren Herzkrankheit. N Engl J Med. 2003; 349: 523-34.

15. Genkinger JM, Hunter DJ, Spiegelman D, et al. Milchprodukte und Eierstockkrebs: eine gepoolte Analyse von 12 Kohortenstudien. Cancer Epidemiol Biomarkers Prev. 2006; 15: 364-72.

18. Giovannucci E, Rimm EB, Wolk A, et al. Calcium und Fructoseaufnahme im Verhaltnis von Prostatakrebs zu riskieren. Cancer Res. 1998; 58: 442-447.

20. Larsson SC, Bergkvist L, Rutegard J, Giovannucci E, Calcium Wolk A. und Milchnahrungsaufnahme Sind Invers Mit Darmkrebsrisiko in der Kohorte der Schwedischen Männer Verbunden. Am J Clin Nutr. 2006; 83: 667-73; Quiz 728-29.

21. Cho E, Smith-Warner SA, Spiegelman D, et al. Milchprodukte, Kalzium, und Darmkrebs: eine gepoolte Analyse von 10 Kohortenstudien. J Natl Cancer Inst. 2004; 96: 1015-1022.

22. Martinez ME, Willett WC. Kalzium, Vitamin D und Darmkrebs: eine Überprüfung der epidemiologischen Beweise. Cancer Epidemiol Biomarkers. Zurück 1998; 7: 163-68.

23. Hyman J, Baron JA, Dain BJ, et al. Diät- und ergänzend Kalzium und das erneute Auftreten von kolorektalen Adenomen. Cancer Epidemiol Biomarkers Prev. 1998; 7: 291-95.

24. Dickinson HO, Nicolson DJ, Koch JV et al. Calcium-Ergänzung für das Unternehmens der primären Hypertonie bei Erwachsenen. Cochrane Database Syst Rev. 2006: CD004639.

25. Cappuccio FP, Elliott P, Allender PS, Pryer J, Follman DA, Cutler JA. Epidemiologische Assoziation zwischen diätetischen Kalziumzufuhr und Blutdruck: eine Meta-Analyse der veröffentlichten Daten. Am J Epidemiol. 1995; 142: 935-45.

Nach Nutzungsbedingungen Nach

Die Inhalte dieser Webseite Sind für Bildungszwecke und Angebote Angebote sind nicht anzeigen Persönliche medizinische Beratung Bieten soll. Sie sollten den Rat Ihres Arztes oder anderen qualifizierten Gesundheitsanbieter bei allen Fragen suchen Sie in BEZUG Auf einen Medizinischen Zustand HaBen Kanns. Nie professionelle medizinische Beratung oder Verzögerung außer Acht lassen Darin sucht, Weil etwas, auf Waren of this Webseite Gelesen Haben das Dich. Die Ernährung Quelle nicht empfehlen oder irgendwelche Produkte zu unterstützen.

Teile das:

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE