Bougainvillea Bonsai Pflegeanleitung, Bougainvillea buttiana.

Bougainvillea Bonsai Pflegeanleitung, Bougainvillea buttiana.

Bougainvillea Bonsai Pflegeanleitung, Bougainvillea buttiana.

Schauen Sie Sich Unsere anderen Bonsai Pflege Führer

Allgemeine Informationen:

Diese blühende Rebe ist gut geeignet, um Bonsai und ist Bekannt für seine Grossen, Hellen Blüten begünstigt. Als Gartenpflanze ist es vielseitig und trainierbar – Wie Hecken, Bodendecker, verwendet Kübelpflanzen, oder dekorative Wachstum auf Gitterwerk oder Wände. Heimisch in Südamerika, Bougainvillea ist in den wärmeren Klimazonen in und gedeiht USA in Feuchten bedingungen Häufig gesehen.

Es gibt viele Sorten dieser subtropisch, mit Bougainvillea brazilinensis ‘Pink Pixie’ ist ein BESONDERS gute Wahl wegen Wadenfänger härteren Stamm holzigen. Andere geeignete Sorten umfassen Bougainvillea buttiana ‘Golden Glow’ (Gelb Fading Aprikose), Bougainvillea glabra ‘Snow White’ (Weiß), und Bougainvillea glabra ‘Magnifica’ (Rosa). Check out DallasBonsai.com Für unsere saisonalen Auswahl von Bougainvillea Bonsai.

Baum Attribut:

Die holzige, knorrigen Stamm dieser beliebten Anlage macht es BESONDERS gut für so ein Bonsai wächst. Das "Blumen" Blumen Sind Nicht wirklich – Sie sind vielmehr Brakteen, Blattschutz Waage, sterben sterben winzigen weißen trompetenförmige Blume in der Mitte umgeben.

Erhältlich in den Farben Sind weiß, rot, orange, rosa, gelb und violett. Die Zweige der Meisten Sorten HaBen scharfe Dornen unterschiedlicher Länge, So muss darauf geachtet Werden beim Trimmen und Beschneiden. Blüte Wird in der Regel in ganz Frühen Frühjahr auftreten, Zü Aber Auch andere Zeiten des Jahres passieren Kann.

Temperatur / Beleuchtung / Ort:

Die ideale Temperatur für diese Spezies ist zwischen 70-85 Grad F während des Tages und 60-70 in der Nacht. Bougainvillea Kann als Indoor-Bonsai Gehalten Werden, solange es Genügend Sonnenlicht bekommt, und sollte vorzugsweise im Freien im Frühjahr und Sommer leben. Volle Sonnenlicht ist am für den Außenanlagen Besten.

Wir empfehlen, bringen Sie Ihre Bougainvillea drinnen während der Kalten Winterwetter Abwurf unter 30 Grad Sicherheit und das Überleben zu gewährleisten.

Bewässerung:

Die Bougainvillea ist dürreresistente und nicht über-Bewässerung tolerieren. Während sterben Anlage zur Gründung Wasser routinemäßig das Wurzelsystem Entwickeln, um nur Dann abnehmen, WENN nötig. Der Boden sollte Eine gute Drainage Haben und sobald sterben Pflanze etabliert braucht nur spärlich Bewässerung.

Wenn Es nur Wenige Blätter Sind Aber Pflanze hat etwas Farbe Kann man unter Entwässern sein sterben. Wenn Es viele Blätter Sind Aber nicht viel Farbe, es ist möglicherweise über bewässert.

Düngen:

Pruning / Training:

Bougainvillea nehmen sehr gut auf Ausbildung und Kanns in schnell Jedem der Bonsai-Formen aufgrund ihrer fähigkeit, Gebildet Werden vertikal oder horizontal zu wachsen sterben. Cascade, Aufrechte, und Zwillings Stämme Sind BESONDERS gute Wahl. Versuchen Sie, Eine lange, seitlich wachsenden Glied mit mehreren Blüten Für einen Dramatischen Effekt pflegen.

Abschnüren des Technologien Technologien Wachstums sollte An einem Punkt durchgeführt Werden etwas KURZER als Sie sterben fertige Länge wollen, Weil Blüten Eine Stelle der entfernung angezeigt der. Das entfernen der Spitzen nach Jedem Blühenden Zyklus Wird das Wachstum von mehreren Neuen Triebe zu Fördern, Wodurch Sich Verzweigungen.

Verdicken Zweige, entfernen Sie alle Blüten Aber nicht bereinigen den Zweig. Bei der Verdrahtung im Auge behalten, sterben Dass Äste dieses Baumes Sind Spröde, so sollte darauf geachtet Werden nicht zu eng zu wickeln. Beim Beschneiden, Dichtung alle Schnitte mit Wunddichtungsmittel / VERBINDUNG Beschneiden Fäulnis zu verhindern – WENN Eine rot detektiert Wird, Muss es Vollständig Entfernt Werden.

Vermehrung:

Von dieser Bonsai ist leicht Durch Stecklinge zu vermehren. Nehmen Sie ein weiches oder Hartholz Schneiden von 2-8", Um sicherzustellen, ist auch zumindest EINEN Satz von Blättern. Machen Sie Eine Wunde in der unterseite der Rinde und Pflanzen in Einems Behälter aus sandigem Boden (Hormon Verwurzelung ist optional, Aber empfohlen). Wasser und Abdeckung Mit Plastik Feuchtigkeit zu behalten, bis neues Wachstum Erscheinen Beginnt.

Umtopfen:

Dies sollte alle Zwei bis drei Jahre im Frühjahr durchgeführt Werden, Kümmert Sich nicht um fragile brechen Wurzeln von der Pflanze zu sterben. Bougainvillea Liebe Werden angrenzend Eine Wurzel gebunden, so vernünftig sein, in Wurzelschnitt, das entfernen nur holzige Ausreißern und so viel von der Flachwurzler wie möglich mind Geist zu halten. Umtopfen in EINEN Behälter, der den Wurzelballen so nah wie möglich mind Geist Wird umarmen, während immer noch etwas Erde für sterben Bewässerung ist MÖGLICH. Verwenden Sie gut ein Entwässern Bodenmischung Wie der Bonsai-Erde-Mischung Fujiyama.

Insekten / Schädlinge & Krankheiten:

Während diese Bonsai Relativierung Schädlinge und Krankheiten resistent ist, Kann es vor Angriffen von Blattläusen, Raupen, Schnecken oder Leiden. Die Behandlung ist in der Regel nicht erforderlich Wir Wir.

Es Kann Auch zu Pilzbefall anfällig sein, sterben Pilzspray und überwachung der Anlage Feuchtigkeit Exposition mit vorbeugenden vermieden Werden Kann, GGF EINSTELLEN.

Schauen Sie Sich Unsere anderen Bonsai Pflege Führer

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE