Bonsai-Blog — entdecken Sie die Welt der Bonsai, Bonsai-dallas.

Bonsai-Blog — entdecken Sie die Welt der Bonsai, Bonsai-dallas.

Bonsai-Blog - entdecken Sie die Welt der Bonsai, Bonsai-dallas.

Das Einzige, Krieg mehr Beeindruckende als Eine große blühende Strauch oder Baum in IHREM Garten im Freien ist ein Miniatur-eingetopften Baum, der überrascht und erfreut mit bunten Blüten, sterben sterben winzigen Probe überholen, war zu Einems Gespräch Stück, das Jahr der Freude Sehen bringt.

Wenn Sie in Die Kunst des Bonsai bekommen, Weil Sie mit Einems lohnenden Farbe zeigen zu pflegen Bäume Wollte, diese fünf wunderschönen ArTeN Werden Sie nicht enttäuschen.

Azalee

Die Azalee Gattung sterben Auch Rhododendron Enthält, umfasst Hunderte von Blühenden Sorten. Einer der Favoriten von Enthusiasten ist Satsuki oder Rhododendron indicum. Es ist leicht einzusehen, warum ,, ideal für vielzahl von Verschiedenen Farben und mustern in Formular von Blüten produziert erforschen sterben, sterben von 1 bis 5 «über reichen Kanns. Ob Sie purpur, rosa oder Rottöne wollen, Pelz ist auch jeden etwas. Nicht nur dass Aber die Blumen können angezeigt Werden Flocken, Streifen oder bunten Ränder der Farben, sterben auch von Jahr zu Jahr auf derselben Pflanze kann variieren. Neben Wadenfänger Berufung, Kanns Satsuki drinnen oder draußen gezüchtet Werden.

Bougainvillea

Obwohl diese Pflanze tatsächlich Eine Rebe ist, macht es immer noch Eine sehr geeignete und schöne Bonsai. Mit Einer Schar von Sorten aus, sterben Wie rosa Bougainvillea glabra ‘Magnifica’ oder gelblich-Aprikose Bougainvillea buttiana ‘Golden Glow’ zu wählen, ist auch ein Mangel Keinen atemberaubenden möglichkeiten rosa. Mit Einems gnarling, holzigen Stamm, Einer trockentoleranten Natur, und sterben fähigkeit, horizontal oder vertikal Entweder zu wachsen, ist Bougainvillea ein echter Bonsai Publikumsmagnet. Achten Sie auf sterben Dornen, WENN Trimmen, Wie sie ein bisschen Wie ein Schmerz sein Kann.

Zwergkirsche

Schnee Rose

Gardenie

Diese wunderschönen Blühenden Bäumen Beweisen, dass Bonsai nicht ganz über das Grün ist. Mit ein wenig Sorgfalt und Mühe, Infos FINDEN Sie sterben Hellen, kräftigen Farben des Gartens bringen direkt in Empfehlung: Ihren Eigenen vier Wänden.

Bonsai — gut isst!
Es gibt Eine Reihe von ArTeN geeignet für Bonsai, sterben tatsächlich Produzieren essbare Früchte oder andere Teile Werden, Richtigen bedingungen gegeben sterben. So spannend Wie das klingt, es Gibt ein paar Dinge zu erinnern ,, ideal für den Zweck, EINEN Baum zu Entwickeln, es zu Frucht verursacht:

  • Da ein Bonsai Baum in Miniatur ist, Werden Sie sterben nicht Ausbeute bekommen Sie Aus einem Full-Size-Probe erhalten Würde. Produktion von Die essbaren Teilen ist mehr für sterben Neuheit als Ihre Familie zu ernähren.
  • Zu viel Blume oder Obstproduktion Wird EINEN kleinen Baum betonen, so Dass Sie nicht zu übertreiben wollen.
  • Sie wollen Ihre essbaren Bonsai in EINEN größeren Topf zu wachsen als normal. Ein Behälter oder andere große Behälter sollte ausserhalb An einem Ort platziert Werden, Wo es nicht bewegt Werden Muss.

Das heißt, hier sind ein paar ArTeN, STERBEN essbaren Teile Produzieren können, WENN sie richtig gepflegt:

Granatapfel: Eine der häufigsten fruiting Bonsai ist Granatapfel Eine raschend robuste Pflanze für ein subtropisch. Es sollte im Freien, so lange wie möglich mind Geist Gehalten Werden, und im Inneren ,, ideal für das Wetter Beginnt Schlagen ETWA 40 ° gebracht. Einmal drinnen, GEBEN Sie IHM EINEN sonnigen Fenster. Pomegranates Sind einhäusig, das heißt, können sie bestäuben Selbst, Aber fruiting ist in der Regel ERFOLGREICH Mit zwei Pflanzen.

Lorbeer-Kirsche: Prunus caroliniana ‘Monus’ oder Hell ‘N Tight, ist ein monoecious Blütenkirsche, sterben für Bonsai geeignet ist. Die süßen, weißen Blüten drehen zu schwarz Essbare Früchte. Das Immergrün ist Ziemlich anpassungsfähig, sollte Aber ausserhalb Gehalten Werden, Wenn Es warmes Ist, in voller Sonne bis Halbschatten.

Feige (Ficus): Feigenbäume Sind große Anfänger Bonsai, und manchmal Früchte Sowohl in Frühjahr und Spätsommer. Die Frucht ist technisch Eine umgekehrte Blume, aber immer noch, essbar. Figuren lieben Wärme und sollte Idealer in Einems wärmeren Klima Gehalten Werden, so dass sie schnell Das ganze Jahr draußen in der Sonne sein Kann. Wenn Sie in Einems gemäßigten Klima leben, könnten Sie wachsen Lichter. Einige Sorten Sind monoecious und einige zweihäusig, so Dass Sie herausfinden möchten, Werden ,, ideal Eine Pflanze oder Zwei für Bestäubung benötigen sterben.

Rosmarin: stirbt ist ein fantastisch robuste Pflanze und Kanns temperaturen bis 30 ° tolerieren. Rosmarin Hut Eine Menge Sonnenschein brauchen ,, ideal für Zuhause sicherstellen, Dass es mit künstlichem Licht zur verfügung zu stellen oder ein Südfenster. Der beste Teil über diese Bonsai ist, die Blätter Ihrer Küche zu Saison Werden Kann STERBEN verwendet, und können Sie ernten ,, ideal für Regelmässige Beschneiden des Baumes Leistung erbringt SIE.

Sterben Meisten Bonsai Sind einfach dekorativ, Aber es ist nichts falsch mit zu experimentieren, um zu Sehen, ob Sie Eine essbare Vielfalt ein Obst zu bekommen. So stellen Sie sicher, Dass, Wenn Es tut Blumen und Obst, Dass Sie einige der Blumen entfernen, so Dass Sie nicht über den Baum überlasten mit zu viel Fruchtproduktion.

Essbare Bonsai Kann ein Spaß schritt in die Welt dieser faszinierenden Kunstform sein. Der Schlüssel ist, genau zu wissen, Welche Art von Pflanze, Sie haben sterben, so dass Sie wissen, ob Sie ein oder Zwei benötigen. Halten Sie Ihre Anlage im Freien Möglich, wenn, und Bieten viel Licht. Glückliche Bonsai!

Sie haben diese Faszinierende kleine Bäume gesehen Entweder online oder Vielleicht in Einem Freund zu Hause und Sie haben Entschieden, dass Bonsai Wie ein großes neues Hobby zu sein Scheint. Bevor Sie mit Beiden Füßen springen, Aber Sie sollten Erkennen, dass viele neue Enthusiasten lange Aufgeben, Bevor sterben Früchte ihrer harten Arbeit ernten, Weil sie einfach nicht alle notwendigen Informationen, um Erfolgreich zu sein. Hier sind einige Häufige Fehler Zu vermeiden:

2. Mangelnde das Verpflichtungs verstehen. einige Enthusiasten gerne sagen, Dass es Einfacher ist, ein Haustier als ein Bonsai Zu haben, etwas braucht denn das Tier sehr lautstark sein Wird, Wenn Es. Zwar Gibt es viele leichte Pflege Bäume, Wie Ficus und Wacholder Sind, Müssen Sie immer noch Regelmässig zu Meinungen in Ihrer Anlage zu begehen, ES Umtopfen, WENN nötig (in der Regel alle 1-3 Jahre) und für seine Pflege arrangieren ,, ideal weg Sind für langere ZeitRäume. Der Genuss und visuelle Belohnungen, sterben Sie aus IHREM Bonsai bekommen mit der Mühe, sterben Sie hineingesteckt angemessen sein.

3. überenthusiastische Besatz: Minute sterben, sterben Spannende kleine botanische Schönheit ankommt, ist es sehr verlockend, voll-auf Edward mit den Scheren zu gehen, so Dass Sie Sich EINEN Vorsprung beim Drehen in sterben wohlgeformten Bonsai Ihrer Träume zu bekommen. Da sterben Kunstform ist, die Jahre der Ausbildung, Beschneiden und Verwöhnung erfordert, sollten Sie den Drang, zu versuchen, für die «Sofort-Bonsai» Widerstehen. Wenn Sie denken, Sie könnten über Trimmen, versuchen, SCHNELL Eine Wachsende Pflanze Wie Wacholder oder Jade ein wenig zu Gung-Ho sein; Auf diese Weise anzeigen anzeigen Ihren grünen kleinen Freund schneller regenerieren ,, ideal für versehentlich zu weit gehen.

4. Erste zu schnell entmutigen: Wie genauso Mit Jeder Art von Gartenarbeit, Sind wahrscheinlich auf Sie EINEN oder Zwei gehen zu töten Baum. Niemand ist perfekt zu Jeder Hobby sofort — wir gefallen Sind, Wenn Wir Schlittschuh lernen Sind, und wir am Ende mit viel hässliche Kuchen bis niemand zahlen Würde, Wenn Wir Unsere Hand in Bäckerei-Ebene Dekorieren versuchen. Identifizieren Sie Ihre Fehler und versuchen Sie es Erneut. Sie werden es richtig machen!

5. Mangel Eine Geduld: einige Faktoren mehr neue Bonsai Künstler als EINFACHE Mangel Eine Geduld zu besiegen. Erwarten Sie keine Wunder über Nacht — Diese Kunstform nicht End-Ziel ausgerichtet ist, vielmehr ist es ein jahrelangen Prozess des Wartens und Lernen, und Trimmen, und einige mehr warten. In Wirklichkeit nur ein paar Minuten pro Tag Kann ihnen Eine Entspann, WIRD OPTISCH lohnendes Hobby, das ein Sich Ständig weiterentwickelnden Geschenk Dauerhafte Jahre und Jahre.

Beginnen Sie mit Einer Gesunden Pflanze und angemessenen Erwartungen rechts, und diese Tipps helfen Ihnen umgehen Fehler Häufige, sterben sie Eine noch befriedigende Bonsai erfahrung!

Die Meisten Menschen wissen nicht, Dass es Bonsai überall um uns herum — Vielleicht sogar in Einems Museum in Ihrer Nähe. Exponate hier sind einige der in ganz Amerika für Enthusiasten und Liebhaber gleichermaßen zu BESUCHEN Besten:

Die Nationale Bonsai und Penjing Museum

Diese Ausstellung in der Hauptstadt der Nation Würde 1976 Gegründet und ist erste Adresse für sterben sterben Interessenten in der Kunstform betrachtet. Es befindet Sich in den Vereinigten Staaten National Arboretum in Washington, D. C. Die Ausstellung bietet viele schöne Exemplare darunter sterben berühmte 390 Jahre alten Baum, der Hiroshima-Explosion überlebt Haben sterben. Verpassen Sie nicht diese expansive Anzeige von Chinesischen, Japanischen und Amerikanischen vermissen Themen.

Der Bonsai Garden am See Merritt

Die Huntington

The North Carolina Arboretum

Die Bonsai-Sammlung an der NC-Arboretum ist Ziemlich neu, sie einmal im Jahr 1992 Auf grosszügige Spende von Einer Reihe von Bäumen von Einems Privaten Spender etabliert sterben. Das Arboretum Hut mit dem Konzept Einer Anzeige und zugewiesenen Betreuer zu den wertvollen Bäumen aus. Seit dieser Zeit Hat sich sterben Ausstellung auf mehr als hundert Exemplare Gewachsen, darunter Auch einige, sterben aus Samen angebaut oder Stecklinge direkt vor Ort. Das Arboretum ist BESONDERS STOLZ auf Ihre Lokalen ArTeN, Wie der Eastern White Pine und Amerikanischen Weißbuche, sterben den Blue Ridge Region und Darstellen erlauben sterben Ausstellung ein Lokales Flair zu behalten.

Marie Selby Botanische Gärten

Wenn Sie sterben möglichkeit HABEN, Eine dieser schönen Exponate zu BESUCHEN, Werden Sie nicht enttäuscht sein. Es könnte Sie inspirieren sogar EINEN Baum oder Zwei Zu Ihrer Eigenen Lokalen botanischen Gärten zu spenden. Da das Bewusstsein und Popularität der Gewinnung: Kunstform, mehr und mehr Menschen Werden Durch erstaunliche Zeigt Wie diese Bonsai Ausgesetzt sterben.

Es gibt so viele möglichkeiten, zu trainieren und ein Bonsai zu gestalten, Werden Sie einige Zeit durchlesen Fotos der Verschiedenen Formen zu verbringen, bis Sie zu Bern, sterben zu deiner Seele spricht. Einige Formen Sind komplizierter als andere zu Motivation und andere Mentalität, Wie Vom Wind zerzaust, so versuchen Sie Eine der einfacheren Formen zu wählen ,, ideal für ein Anfänger Sind.

Einige der häufigsten Formen umfassen:

Informelle Aufrechte — Moyogi

Informell IST Aufrecht Häufig Sowohl in der Natur und der Kunst des Bonsai. Der Stamm ist verjüngt, Breiter von an der unterseite an der Spitze Schmaler, MIT Einems erkennbaren «S» -Form und verlässt Niederlassungen ein allen Kurven occurr.

Formal Aufrecht — Chokkan

Formal Ständern HaBen Auch EINEN verjüngten Stamm, Aber keine Krümmung. Diese Baumform ist sehr Häufig für Bonsai und Tritt Häufig in der Natur als auch. Die Spitze formal aufrecht ist ein einziger Zweig der. Koniferen Sind gut geeignet für dieses Formular, und der fertige Baum ist ein klar erkennbares Dreieck.

Broom — Hokidachi

Der Besen Hut EINEN Geraden Stamm, Sterben und Endet verzweigt Sich ETWA ein drittel des Weges auf den Baum. Die Zweige Verteilt in Einems Grossen, Runden Besen Form — ein Anblick, der in der Natur sehr vertraut ist, vor Allem im Winter, Wenn alle Zweige Sind Kahl und sterben volle Besen WIRKUNG erkennbar. Fein verzweigte Laubbaumarten nehmen BESONDERS gut auf diese Bonsai.

Semi-Kaskade — Han-Kengai

Möglicherweise Einer der stereotypisch Forme, sterben in Unserer Vorstellung Erscheinen, Wenn Wir von Bonsai denken, sterben semi-Kaskade Hut EINEN Stamm, der nur Aufrecht Für einen kleinen Teil ist, biegt Dann Seite nach unten auf sterben. Die Krone des Baumes bleibt Über dem Niveau des Topfes, während sterben Äste Unter dem Rand tauchen nach unten, Aber nicht unter den Boden des Topfes, Wie sie tun Auf einer regelmäßigen Kaskade Bonsai.

Schräg — Shakan

Schräg kommt in der Natur, Wenn Der Wind Konstant in Eine RICHTUNG bläst oder Wenn Der Baum Gezwungen Wird, um zu biegen, um Sonnenlicht zu erhalten. Mit Einem verjüngten Stamm, Der Eine Gewisse Krümmung Enthalten Kann, sollte der Baum sein, ETWA ein 60-80 Grad-Winkel von der Öberfläche des Bodens. Das Wurzelsystem ist stärker auf der Seite einen, um den Baum zu Aufrecht halten. Während Kann schnell Jeder Baum zu schräg, Kiefer und Ahorn trainiert Werden, Sind BESONDERS geeignet.

Doppel Stamm — Sokan

Es ist einfach nur Blick auf alle Verschiedenen Bonsai Formular Optionen zu verfangen sterben; Jeder ist einzigartig und schön, und Einer Unserer Bonsai Bäume können perfekt für Sie sein einfach!

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE