Bass Ale feiert sein Erbe als Bass Marken Nein, Bass Bier.

Bass Ale feiert sein Erbe als Bass Marken Nein, Bass Bier.

Bass Ale feiert sein Erbe als Bass Marken Nein, Bass Bier.

Daruber Hinaus Wird sterben Marke Zum Ersten Mal in Einer 500 ml Flasche Für den Ausschließlich Off-Handel zur verfügung Gestellt Werden, für von von Premium-Flaschenbier zu Einer erhöhten nachfrage der Verbraucher zu reagieren.

Bass Pale Ale, jetzt Bass Marken Nr.1, in Würde Großbritannien stolz gebraut aufrufe Aufrufe seit dem achtzehnten Jahrhundert und Unsere Braumeister heute sterben gleiche Leidenschaft teilen dieses große Bier zu machen. Bass Marken No.1 Wird Auch weiterhin bei AB InBev Samlesbury Brauerei gebraut Werden, in der Nähe von Preston.

Brauerei-Geschäftsführer Neil Nersesian sagte: «Um weiterhin dieses historische Bierbrauen ist Eine große Ehre und wir freuen uns, Bass zu Einems Neuen Publikum der Einführung Mit 500 der ml Flasche zu bringen Bass Marken No.1 ist eine zeitlose und ikonischen Ale, sterben. Geschichte durchtränkt ist in der. es wird Bier-Liebhaber heute erfreuen, Wie es sie in den Letzten 200 Jahre erfreut hat. «

Bass Marken No.1 ist ein 4,4% Prämie Pale Ale. Es ist reich duftend mit Hopfen Blumenstrauß und Hut Eine Komplexe nussig, malzigen Geschmack und eine helle Kastanie Farbton.

Hinweise für Redakteure

Für weitere Informationen:

  • Der unverwechselbare Bass Dreieck war das erste Wahrzeichen als Marke im Jahr 1876 registriert Werden.
  • 1777 Krieg von Geburtsstunde Bass, als William Bass seine Sudhaus in Burton Gekauft sterben.
  • 500ml einzelne Flaschen Werden von Tesco, JS und ASDA zur verfügung Stehen; SRP £ 1.85
  • Bass ist auch in 4-er Pack-Dosen erhältlich.

Über Anheuser-Busch InBev:

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE