Aspidistra Elatior (Gusseisen Pflanze), bunte Zimmerpflanzen.

Aspidistra Elatior (Gusseisen Pflanze), bunte Zimmerpflanzen.

Die Gusseisen Aspidistra

Aspidistra elatior oder der Gusseisen Pflanze stammt aus China und Japan, zur Familie der Liliengewächse und Gehört. Die häufigste Variante ist sterben mit allen grünen Blättern, A. elatior (Manchmal bezeichnet als A. lurida ) Obwohl es Eine seltene bunten Vielfalt aufgerufen A. elatior Variegata sterben Sie in der Lage zu beziehen kann. Bevor Sie Ihre Epische Suche Aber Beginnen, im Kopf kahl machen die bunte Vielfalt IST weniger nachsichtig über seine exigences Eine Beleuchtung sterben (es ist es braucht mehr Licht, um Creme Streifen zu halten), ist ES Auch viel Weniger robust und langsam wächst, als es alle grünen Cousin ist.A. elatior keine schnelle Züchter ist bei den Besten Zeiten, so sterben Eine Sorte Langsamer ist auch für seine Mangelnde Verfügbarkeit entfallen.

Einmal sehr beliebt war diese Pflanze ein gemeinsames merkmal Eines Vielen viktorianischen Flur. Vollständig in der Lage mit trüben und Schlechten Lichtverhältnissen des Umgangs sie anzeigen Empfehlung: Ihren Spitznamen erhalten hat; Gusseisen Pflanze denn es ist in der Nähe von Unzerstörbarkeit.

Es spielt Dauert Eine lange Zeit, um ein verkäufliches Größe zu wachsen DAHER Aspidistra kann sehr teuer sein zu kaufen sterben, und stirbt mit der Einigen Klischees Kombiniert, sterben Pflanze altmodisch ist und pingelig bedeutet ES Ziemlich Schwierig sein Kann, zu ergattern sterben. Allerdings ist es auf jeden Fall lohnt Die Suche nach, trotz der Stereotyp eigentlich ist es Eine sehr Einfache und schöne Pflanze zu wachsen, Wird es auch ganz glücklich leben in Vielen bereichen des Hauses, ohne zu viel Aufwand für Sie. Sie haben Auch ein Unglaubliches Potenzial für Langlebigkeit Mit vielen anekdotischen Geschichten der Völker Aspidistra sterben Erreichung 50 Jahre alt und daruber Hinaus.

Aspidistra Pflegehinweise

Wenn Es äh sterben Lichtanforderungen für Eine Aspidistra geht, ist es einfach Ziemlich, Recht zu bekommen, Weil es in der Lage sein Wird, Mit Jedem Licht zu befassen es gegeben hat, bietet in der prallen Sonne ist es nicht. Während Schwierig im Allgemeinen zu töten, Wird es nicht Sonnenschein (helles Licht ist in Ordnung) überleben. So streben Eine Nordlage Fenster oder Einems schattigen / helle Position tiefer in Raum EINEN Mit Anderen Mit Blick auf Aspekte.

Die Die Aspidistra Gusseisen Natur bedeutet ES leicht mit sporadischen Bewässerung befassen. Um WIRKLICH zu gedeihen, obwohl ES Eine angemessene Menge Einer Wasser während der Vegetationszeit braucht, obwohl man es zwischen DM Gießen des Austrocknen zu Müssen lassen. In den Wintermonaten gerade genug, um es zu halten tickt über. Wenn Sie EINEN dunklen Bereich Rahmen Rahmen gewählt HABEN, für Sie sterben Wasserbedarf zu leben Werden Auch weniger Vorsichtig sein, es nicht als Überwässerung zu übertreiben Kann negativ Folgen HABEN.

Die luftfeuchtigkeit Angebote Angebote sind nicht wichtig für Eisen-Anlage Guss.

Düngung ein Aspidistra während der Vegetationszeit ETWA alle Zwei bis drei Monate Einer Schwachen Lösung MIT.

Eine Temperaturbereich between 7°C — 29°C / 45°F — 85°F ist ideal, so Dass Sie Müssen nicht in der Regel dazu im Durchschnitt nach Hause zu kümmern.

Nur Umtopfen ein Gusseisen Pflanze gelegentlich. Es mag keine Störung an der Wurzel und wie zu viel Licht GEBEN, Wird Häufig Umtopfen der zu Pflanze töten. Für junge Pflanzen sollten diese nicht mehr als einmal pro Jahr und für Eine reife Aspidistra Sie suchen auf drei oder vier Jahre einmal alle. Ein Topf etwas Grösser als sterben aktuelle und Standard Blumenerde verwendet Werden.

Geschwindigkeit des Technologien Technologien Wachstums

ein Schusterpalme Wird wachsen sehr langsam. Zum beispiel Unsere neigt nur drei oder vier neue herrlich hellgrüne Blätter im Frühling zu löschen. Diese wachsen langsam Grösser und wechseln Sie in das vertraute dunkleren Grün über den Rast des jeweiligen Vegetationsperiode. Mit der Zeit hat September Neuen Blätter aus der Feder Angebote Die sind nicht zu unterscheiden von den Älteren, und das ist das Ende dieses Jahr Wachstumszyklus angekommen. Einmal etabliert und ausgereift, HABEN sterben Blätter nicht von Jahr zu Jahr ÄNDERN, obwohl sterben Älteren Blätter gelb kann ab und sterben.

Die Maximale Höhe und Ausbreitung ist in der Regel um 1 m / 3 ft.

Die großen Blätter Sind ein Staubmagneten. Obwohl gewohnt staubigen Blätter der Pflanze schaden, waschen Sie sie alle paar Monate, um sie ein IHREM Besten suchen.

Hilfe! Meine Aspidistra is Dying

Das Schusterpalme ist Wirklich eher ein tolerant und robuste Pflanze. es können dunkle Flure, kühle temperaturen und verschmutzte Luft Stehen, Aber, ideal für Probleme HaBen unten einen Blick HABEN.

Brown Tipps Aspidistra Blätter

Der häufigste Grund wäre nach unten zu leichte overwatering. Wirklich Wird schwer overwatering Eine Aspidistra TOTEN kann Aber leicht overwatering Braunen Spitzen Erscheinen lassen Regelmässig. Vor Allem auf den Älteren reiferen Blatter.

Die zweithäufigste Ursache ist sterben Dauerhafte Platzierung in ein Warmen Trockenen Ort. Vielleicht in der Nähe Eines Heizkörpers oder offenem Feuer. Warmen bedingungen Sind gut in Kurzen Schüben, Aber über lange ZeitRäume Braunen Spitzen Kann ein häufiges Problem sein.

Drittens Ungeziefer Wie kann Spinnmilben Spitzen verursachen Braunen. obwohl stirbt Weniger wahrscheinlich als über Vorschläge sterben.

Brown Kanten / Brandspuren

Aspidistra ist ein wenig Wie ein Vampir in DM Sinne, es nicht viel zu leben braucht, Aber es Kann absolut nicht der prallen Sonne Stehen. Es braucht EINEN schattigen / Hellen Standort oder sterben schwache gefilterte Sonnenlicht von Einems Nord-Osten / Nordwestlage Fensterbank etwas mehr zu viel ist.

Massenvergil Aspidistra Blätter

Zu kalte temperaturen: Die Exposition Gegenüber sehr Kalten temperaturen oder Frost Eine rasche und Masse Vergil Aufwand verursachen.

Zu viel Wasser: Wenn Es Wahl ein Aspidistra hätte eher zu trocken Als Auch nass sterben. Der Boden sollte immer nur feucht sein nie getränkt oder aufgeweicht. Wenn Der Boden zu Wasser gesättigt ist MIT, sterben Wurzeln Werden Leiden, und in der Adler stirbt Wird Regel in Einer Grossen Anzahl von Blättern reflektiert es wiederum zu gelb und sterben auszuziehen.

Auch auf OurHousePlants.com

Bemerkungen

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE