Anti-Abtreibung Aktivist stimmt AUSSERHALB zu begrenzen Protestaktivität Schule Charta der der — The Washington

Anti-Abtreibung Aktivist stimmt AUSSERHALB zu begrenzen Protestaktivität Schule Charta der der — The Washington

Anti-Abtreibung Aktivist stimmt AUSSERHALB zu begrenzen Protestaktivität Schule Charta der der - The Washington

Robert Weiler Jr. ein Glühender Anti Abtreibung Demonstrant, in Einems Porträt vor der Baustelle des Neuen Planned Parenthood, STERBEN An den beiden Flüssen Öffentliche Charter School angrenzt, am 10. März gezeigt, 2016. (Evelyn Hockstein / Für sterben Washington Post)

Ein Anti-Abtreibung Aktivist, der Fünf Jahre im Bundesgefängnis diente zum Plotten Einer Abtreibungsklinik zu sprengen Hut zugestimmt, Seinen Protest aktivität ausserhalb Eines prominenten Washington, D. C. Charta der Schule zu begrenzen, sterben Auf eine Planned Parenthood Klinik Nächsten ist.

Robert Weiler Jr. von Middle River, Md. Akzeptiert bedingungen Einer einstweiligen verfügung zur genehmigung Eine den Superior Court des District of Columbia vorgelegt sterben, Krieg er schränkt Kann in der Nähe der Two Rivers Öffentliche Charter School im Nordosten sagen und zu tun. Die Schule Eine Klage Eingereicht, im Dezember der Suche nach Weiler und vier weitere Abtreibung Gegner mit Schülern und Eltern aus der Interaktion zu stoppen sterben zu und von der Schule Gingen.

Die Klinik, Dann im Bau, Wird voraussichtlich im zu öffnen September.

Weiler und einige der Ande Angeklagten eingereichten Anträge sterben Klage abgewiesen Zu haben, mit dem Argument, sterben Dass Schule von ihnen Ausübung ihrer First Amendment Recht auf freie Meinungsäußerung zu verhindern Versuchte sterben.

Michael Murphy, ein Anwalt, der Two Rivers, sagte am Mittwoch, dass sterben einstweilige Verfügung «schafft EINEN sicheren Weg für Kinder von der Schule kommen und gehen, ohne auszuweichen Demonstranten.»

Weiler sagte er zu DEM Auftrag zugestimmt, Weil er keine Pläne hatte in der Schule zu Protest zurück und Wollte nicht sterben Zeit und das Geld ausgeben, Notwendig, um sterben zu kämpfen Klage.

«Für mich ist es nicht wert ist jetzt das Problem drängen», sagte Weiler Mittwoch. «Ich denke, sterben Schule geht, sterben Klage zu verlieren. Aber Auch sterben andere Leute HaBen Pro-bono-Anwälte, Auch werde ich ihnen Höhle Kampf lassen kämpfen.»

Weiler Wurde im Juni 2006 verhaftet für Auswertung der Metropolitan Familienplanung Institut in Greenbelt, Md Luft zu sprengen sterben. Er hatte Eine Rohrbombe Gebaut, dass er beabsichtigt, in der Klinik zu pflanzen. Seine Eltern gelernt über Handlung von Einems Wadenfänger Freunde und alarmierte Prinz Georges Grafschaft Polizei sterben. Weiler Würde Mit Einer geladenen Pistole in Seinem Auto festgenommen und sagte den Ermittlern, er, die Waffe zu benutzen geplante Ärzte, um zu schießen, sterben Abtreibungen durchführen sterben.

Bei Wadenfänger Ersten Anhörung vor Gericht nach Wadenfänger Verhaftung trug Weiler ein T-Shirt mit der Aufschrift «Hilfe Cure Abtreibung» Front auf der und «Abtreibung: Die häufigste Todesursache in Amerika» auf der Rückseite.

Bisher ist Weiler sterben nur Eines der Beklagten in der Klage, sterben auf einstweilige verfügung zugestimmt Hut sterben. Eine Studie in den Fall Wird voraussichtlich im Jahr Nächsten Beginnen.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE