AIDS in den 90er jahren wasn I t STERBEN kläglich Würde, Unterstützt Video.

AIDS in den 90er jahren wasn I t STERBEN kläglich Würde, Unterstützt Video.

AIDS in den 90er jahren wasn I t STERBEN kläglich Würde, Unterstützt Video.

  • Linda Scruggs ist der Direktor der Programme bei der AIDS-Allianz für Kinder, Jugendliche und Familien
  • Sie Fand heraus, hatte sie HIV im Jahr 1990, als sie 13 Wochen schwanger Krieg
  • Zu dieser Zeit hätte AIDS 100.000 Menschenleben in den Vereinigten Staaten beansprucht

Am 5. Juni 1981 Wurde das Virus, das als HIV Bekannt Werden Würde, zum Ersten Mal in Einems Medizinischen VERÖFFENTLICHUNG Erwähnt. Als wir dieses Jubiläum nähern, Nimmt CNNHealth einen Blick auf 30 Jahre der Epidemie, die Welt Verändert sterben. Durch Die Augen der Menschen, sterben sie gelebt HABEN.

Washington (CNN) — Sie sass in Einems kleinen Untersuchungsraum, unten EINEN Flur, der noch Länger Wird ,, ideal für Sich Erinnert es. Das war, Wo Ärzte gesagt sterben, Linda Scruggs 13 Wochen schwanger, die positiv auf HIV się hatte.

"Sie sagten mir, hatte ich Dass möglichkeit sterben, sterben Schwangerschaft der beendigung meiner Gesundheit zu verlängern, und sie boten mir, mit der Kündigung, Fünf Jahre zu leben," Scruggs Erinnert. "Wenn ich nicht Baby dieses zu beenden, mich wohl und das Baby wäre Torerfolg tot Innerhalb von drei jahren."

In diesem Jahr, 1990, Westerwaldkreis.png Scruggs ’25. Geburtstag und Empfehlung: Ihren Zustand als Eine von schätzungsweise 1 Million Menschen in den Vereinigten Staaten mit HIV infiziert.

"Ich war schwanger. Ich Machte echte verrückt entscheidungen. Ich glaube, meine Hormone Waren wahrscheinlich verrückt."

Sollte sie ein Baby in sterben Welt zu bringen, sterben in der Kindheit sterben Könnte: Und sie Standplatz vor der möglichkeiten grausamsten? Oder HaBen Eine Abtreibung, ihr Leben zu verlängern Eigenes?

In diesem Jahr, mehr als 31.000 amerikanische Menschenleben gerechnet gerechnet wurden Durch AIDS verloren, nach Centers for Disease Control and Prevention-Berichte aus dieser Zeit. Die Meisten Waren 25 und 44 Jahre alt, mit schwarzen und Hispanics STERBEN Höchsten Todesraten HABEN.

Zwei Jahrzehnte später sitzt Scruggs in Einems Büro über Einer belebten Straße in Washington, sterben Koordinierung der Programme das Bewusstsein für AIDS zu verbreiten und das Stigma bekämpfen, verweilt. Sie ist 46, groß und voller Energie; ein Raum zwischen Empfehlung: Ihren Vorderzähnen FUGT ihr Jugendliches Lächeln.

Ein Schild an der Wand liest "Gott beantwortet Kniepost." Dicke weiße Bindemittel auf ihr Bücher Sind Reste des Nationalen Train-the-Trainer-Initiative, sterben mit HIV sterben Fähigkeiten mehr als 200 Männer und Frauen gab Pädagogen in Empfehlung: Ihren Eigenen Gemeinden zu Werden. Scruggs wischt Sich Eine Träne, Wie sie es beschreibt; das Programm verloren nur Ihre Finanzierung.

Wie Scruggs ging von Einems verwirrten jungen Frau mit Einer tödlichen Prognose zu Einems Leidenschaftlichen führend in der HIV-Befürwortung Welt ist Eine Geschichte von Mut, Hingabe und den Glauben. Sie beharrte nicht nur mit ihrer Eigenen Krankheit, Sondern helfen, unzählige andere ihr Leben im Angesicht des bevorstehenden Todes.

Auf IHREM Büro an der Wand ist ein Beweis für Eine andere Wahl sie gemacht: ein Foto ihres Sohnes, Jesaja, der jetzt 20 ist.

Der Umgang mit Diagnose

Zwei Jahre vor ihrer Diagnose, hatte Scruggs Ihre eigene Drogensucht in Angriff Genommen. Sie hat kein formales Programm eingeben, Sondern zwang Sich Kokain zu beenden schnauben, das Rauchen von Marihuana und trinken.

Die Menschen in der Drogenwelt nannte sie ein "Staßenkatze." Sie kam nicht Aus einem verarmten Hintergrund. aber immer noch Beendete sie in Einems Lebensstil der Sucht nach oben — Sie Krieg Die Tochter Eines Offizier, von Einer recht gut zu tun Mittelklasse afro-Amerikanischen Familie pensionierten.

"Ich fand mich Ständig um und mit Menschen, sterben nicht gut für mich Waren," Sie sagte. "Das Leben war Wirklich gewesen, WIRKLICH hart."

Sie hatte Auch ungeschützten Sex mit mehreren Männern hatte, manchmal gegen Empfehlung: Ihren Willen, sterben wahrscheinlich Selbst Mehrere Partner Hatten. Sie hat keine Ahnung, HIV Bekam wann genau sie.

30. Jahrestag der AIDS COVERAGE

"Ich weiß nicht, weh es ist oder Passiert wer Diese Person Krieg," Sie sagte. "Leider Zweimal vor meiner Vergewaltigt Ich habe diagnostizieren. Ich stelle mir vor, Kunst, Dass es nicht einmal Einer von Denen Krieg, denn das wäre traurig und deprimierend sein. Aber ich stelle mir vor, nur Wirklich Krieg es Eine Jener Zeiten, sterben ich hoch oben auf den Ekstasen des Lebens."

Alles, was in der Vergangenheit war, als sie nach Baltimore, Maryland, Zog mit dem Vater ihres Kindes zu sein, und ein neues Leben zu Dort Beginnen. Aber der Tag vor Thanksgiving-1990 Bekam sie sterben Nachricht, dass Machte sie Sich GEBEN wollen.

"Es ist schwer, sterben Verzweiflung nur Wirklich, sterben Keinen Selbstwert, keine Selbstwert zu beschreiben. Das Leben war einfach, mich zu lieben nicht."

"Ich glaube, Moment ein Dass Krieg, sprach Gott zu mir," Sie erinnert sich.

"»Wo ist euer Glaube?»" sagte sterben Stimme. » ‘Ich darum kümmern werde. » "

Zu Hause erzählte sie IHREM Freund über Ihre Diagnose. Er hielt sie, Rief Mit ihr und erzählte ihr alles in Ordnung sein Würde. "Nur nicht jemand sagen. Uns wird schon etwas einfallen."

Scruggs Wollte nicht Ihre Körperliche Beziehung wieder aufnehmen, Aber nach Einer Pause von Sex das Paar begann mit Kondomen. Sie heirateten, und ihr Mann versprach ihr, so lange zu lieben, Wie sie nie über das Sein HIV-positiv gesprochen.

"Ich war immer noch verletzt und weinend auf der Innenseite," Sie sagte.

Linda Scruggs hatte Jesaja Empfehlung: Ihren Sohn gefürchtet, hier gesehen im Jahr 1993 würde auch HIV HABEN; er ist negativ.

Sobald ihr Sohn Jesaja geboren Wurde, Depression postpartale einsetzte. Scruggs über quälte, ob er zu HIV hatte, und ihr Mann weigerte Sich, Sich testen lassen. Schließlich, WENN Jesaja 18 Monate alt war, fänd Scruggs gute Nachricht aus sterben: Ihr Sohn Krieg NEGATIV.

Die Ärzte haben es Vielleicht nicht zu DM ZeitPunkt Bekannt, Aber das war nicht Allzu ungewöhnlich. Dr. John Bartlett, Professor für Medizin an der Johns Hopkins University School of Medicine, sagt nur ETWA 15% der Babys gerechnet gerechnet wurden tatsächlich HIV von der Mutter bekommen. Nach Übertragung Nach geschah während der Passage Durch den Geburtskanal.

Obwohl ihr Sohn sicher Krieg, Bräuchte Scruggs Unterstützung für anzeigen anzeigen Ihren Eigenen Zustand, und fühlte Sich Wie sie über Ihre Krankheit sprechen zu können benötigt. Aber ihr Mann Würde es nicht zulassen.

"Er sagte, ich könnte IHM Nicht mehr verheiratet sein. Ich packte meine Sachen, Nahm ich meinen kleinen Jungen, und ich begann ein neues Leben."

Sie lernte mehr über HIV Durch das amerikanische Rote Kreuz, und am Ende in der HIV-Ausbildung zertifiziert zu Werden. Sie begann an der Johns Hopkins University Peer-Programm Arb und Gesundheit von Frauen Wurde Dort befürworten sterben.

"Plötzlich Könnte ich nicht aufhören, zu reden daruber. Absolut wusste ich, dass, wenn ich sterben Würde, war ich nicht elend sterben Würde."

In der Unterwelt

Scruggs widmete Sich andere besser zu verstehen, um zu sterben Krankheit helfen.

Sie begann Mehrere Selbsthilfegruppen, und arbeitete mit Einer Krankenschwester Praktiker an der Johns Hopkins an Schulen zu gehen und zu den Krankenschwestern und Schulleiter über HIV sprechen sterben.

Damals Dachte einige Mütter der HIV-positiven Kinder, sterben sie nicht zur Schule gehen konnten.

"Sie Waren nicht ewig leben Würde, Aber Für einen 6-jährigen Sie alle sagen, Dass sie Wirklich tun Wollte zur Schule gehen, und Wurde Eine 7-jährige zu sagen, ich war noch nie in der Schule gewesen und ich will nur gehen zur Schule Mom Wird mich nicht gehen lassen. ES GAB Keinen Grund, (d)," Sie sagte.

Riss Kokain Krieg ein großes Problem und eine Norm, unter Scruggs ‘Kunden in Baltimore. Mehrere Generationen in einer Familie sein Könnte HIV-positiv, drogenabhängigen und Sozialhilfeempfänger. Scruggs Würde ein zertifiziertes Drogenmissbrauch Berater, so dass sie besser, diese Menschen helfen Könnte.

Einmal Ging Scruggs für eine frau, sterben sie gewesen war zu helfen, sterben in der Genesung gewesen war, hatte Aber EINEN Rückfall. Fragen um, Fana sie heraus, sterben Dass Frau, Sterben An einem gesehen Worden "Schießbude," Vorspiel Süchtigen Selbst Mit Drogen zu injizieren gehen.

"Es fühlte Sich fast wie Höhle des Todes sterben, Krieg Hölle Wie mir gefühlt hätte sterben. Es gab Leute herumliegen, MIT Nadeln in Ihre Arme Schießen dope. Es gab in der Ecke ein Herr, ich werde nie vergessen, er war Auf dem Boden und jemand drehte Dope in den Hals und es blutete," Sie sagte.

Scruggs Rief Ihre Kunden Namen. Sie war nicht da. Aber Scruggs ‘Reise in die Unterwelt gab ihr neue Einsichten.

"Was ich kam aus diesem Raum mit, ist Aber das Ein Teil von dm, Krieg MIT Diesen Frauen ist falsch, ich zu Motivation Dass und andere Mentalität bin Versucht Werd: Sie haben keine Vision."

"Ich erinnere mich sagen: .. «Wow, Gott, das ist, warum ich hier bin Deshalb Zog man dieses kleine Mittelklasse-Vorort-Mädchen aus dieser Damen zu lehren, Dass es einige Vision»"

Linda Scruggs Arbeitet auf Nationaler Non-Profit-Organisation namens AIDS Allianz für Kinder, Jugendliche & Familien.

Ein Wendepunkt in Scruggs ‘Mission HIV Stigma zu reduzieren kam 1993, ein als Sprecher für die Ärzte bei Einer Konferenz Abgesagt und Scruggs Wurde gebeten zu Fullen. Bis dahin war sie nur für Einzelpersonen und kleine Gruppen über HIV gesprochen und hatte nicht aufgedeckt Ihre Eigenen HIV Status aus. Aber sterben Konferenz Würde ‘$ 500 und Scruggs zahlen Miete fällig war. So Ging sie nach Hause und Auf einem Anzug anziehen.

Als sie das Hotel Konferenzraum betrat und SAH 700 Menschen warten auf ihr Geld zu sprechen, Schien es nicht wert. Aber Scruggs Schob Ihre Ängste beiseite und begann zu sprechen. Als sie geteilt, Durchgemacht Krieg sie hatte, fühlte sie unerwartete Freilassung.

"Als ich Dort ankam, und ich begann zu sprechen, und ich ein Fing, meine Geschichte zu erzählen, Könnte ich buchstäblich Drehen des Schlüssels in das Schloss zu hören," Sie sagte. "Ich weine, sie weinen, Aber zur gleichen Zeit, sterben ich weinte nicht, weil ich traurig war. Das war wie, wow, ich schloss nur EINEN Teil von mir, Dass ich nicht weiß, Dass ich auf sie EINEN Schäkel hatte."

Seitdem hat sie Gelegenheiten Genossen, zu sprechen daruber, Krieg mit ihr passiert ist und über bedeutung der HIV-Aufklärung sterben. Sie Wird das andere, sterben Ekstatische Gefühl von Freiheit zu wissen, dass mit offen über Trauma kommt.

"Das ist mir zu lernen, wow, wenn ich es nur sagen, es ist nicht zu verletzen Hut. Wenn ich es sage, muss ich meinen Kopf nicht halten. Wenn ich es sagen, nehme ich das Eigentum."

"Ich würde nur zu Gott beten, lassen Sie mich nur leben, bis er 10 war, wenn ich leben Könnte, er 10 war, Würde ich IHM genug Lektionen gelehrt HaBen, Würde ich IHM genug umarmt HaBen, Würde ich IHM genug geküsst HaBen Bis," Sie sagte.

Aber wie Durch ein Wunder, Scruggs nie tatsächlich symptome von HIV über Müdigkeit hatte, mit etwas Anderem in verbindung gebracht Werden sterben können. Sie fühlt Sich BESONDERS glücklich schätzen, denn seit 14 jahren hat sie für sterben Krankheit nie Medikamente Nahm.

Zunächst keine Drogen für Scruggs

Dr. Angelike Liappis kennt viele Frauen Mit Schweren Krankheiten, Heynckes um alle nehmen sonst, sie Bevor Sich erhalten helfen. Scruggs, der kam, um sie in den Frühen 2000er jahren zu Sehen, WENN Liappis an der George Washington University arbeitete, Schien keine ausnahme zu sein.

Der Arzt und IHREM früheren Patienten Torerfolg erinnern an Ihre Beziehung als Eine "Partnerschaft." Scruggs hatte decision Getroffen Die, EINEN Neuen Arzt und erkunden Behandlungsmöglichkeiten zu suchen, und Liappis Wollte Mit diesem Prozess zu helfen.

Scruggs während der Ersten Zehn Jahre nach der der diagnostizieren Die Idee Einnahme von HIV-Medikamente entlassen, Weil sie nicht Wollte auf jeden Tag Dutzende von Pillen abhängig Sind, und befürchtete Medikamentenresistenz ,, ideal für sie falsch hatte verwendet Werden. Das erste Medikament, AZT, Hatten alle vier Stunden eingenommen Werden, einschließlich der Nacht während, und nur das Leben verlängert ETWA vier bis sechs Monate. "Dreifach-Cocktail" 1996 Drogen ein Durchbruch für Bekämpfung des Virus Waren, Waren aber immer noch schwer sterben, in BEZUG auf sterben Tagesmenge und Nebenwirkungen zu nehmen, sagte Bartlett. Bis zum heutigen Tag Müssen HIV-Patienten für das Leben auf Medikamente sein, so ist es wichtig, Täglichen Eine Gabe Zu haben, sterben Möglichst einfach und so schmerzlos ist.

Bis 2004 Behandlungen Waren verfügbar, sterben Weniger Nebenwirkungen und ein sehr viel Einfacher zu Verwalten Tagesablauf als je zuvor. Liappis prüft alle möglichkeiten mit Scruggs und zusammen geschmiedet sie EINEN Tabletten pro Tag beteiligt drei oder vier-Plan der.

"Beginn der Behandlung Krieg Art und Weise, Dass sie von Sich selbst kümmerte sterben," sagte Liappis, der jetzt an der Washington VA Hospital ist Aber nicht behandeln es Scruggs.

Scruggs vertragen Medikamente gut sterben; ihr System reagiert, und sie halb ihr schließlich auf ein nicht nachweisbares Niveau des Virus zu erhalten, sagte Scruggs.

Liappis SAH Auch Scruggs ‘Leidenschaft und Stärke ausserhalb des Untersuchungsraumes. Gemeinsam liefen sie Eine Selbsthilfegruppe von Frauen, in Denen Scruggs offen über Ihre persönlichen erfahrungen gesprochen.

"Sie ist Wirklich in der Lage Auf einer grundlegenden Ebene mit allen zu Kommunizieren und Wirklich Mit ihnen verbinden. Sie ist sehr inspirierend auf diese Weise," Liappis sagte.

"Sie ist wahrscheinlich Eine der mutigsten Frauen, sterben ich je Getroffen habe."

Gegen Eine bessere Zukunft

Für Eine lange Zeit, wollen Scruggs nicht Eine romantische Beziehung mit Jedem, der HIV-positiv war, Weil sie mit einem Mann verlieben wollen, nehmen Sie nicht um IHN kümmern und IHN Dann Eine Krankheit verlieren sterben. Und sie war in der Regel offen über Empfehlung: Ihren Status-n Auf dem Ersten oder Zweiten Termin enthüllt.

Auch, ideal vor Nathaniel 8 Jahre traf, war sie bei der Datierung nicht interessiert. Aber Einer von Scruggs ‘Freunde stellte sie in Einer E-Mail, und sterben Beiden trafen Sich persönlich bei Einems Pharma Sitzung. Nathaniel Krieg HIV-positiv, hätte zwei Kinder von Wadenfänger Eigenen, und kam Auch aus dem Hintergrund Eines Starken Glaubens. Er stupste Ihre Behandlung zu berücksichtigen, sterben sie bis zu diesem zeitpunkt vermieden hatte.

Die Beiden im Jahr 2005 HIV verheiratet ist kein Geheimnis in IHREM Leben, und es kommt nicht zwischen ihnen.

"Er Wird sagen: «Hast du deine Medizin» am Morgen. Am Abend werde ich sagen, "Hast du deine Medizin?"

In Diesen Tagen, sterben Menschen sagen immer noch Scruggs, dass sie nicht Wie sie AIDS hat. Andere Scheinen eingeschüchtert, dass sie Bekam HIV Mann bedenkt, Dass sie nicht armen Familie Aus einer — ein Mythos, sterben Dass Wirklichkeit übersieht dass AIDS jeden treffen, unabhängig von sozioökonomischen Klasse.

"Nach 30 jahren ein von dieser Krankheit, da nur ein kleiner Teil des Landes ist, der versteht, dass HIV Sowohl reale ist und dass ES hier," Sie sagte.

Scruggs ist der Direktor der Programme bei der AIDS-Allianz für Kinder, Jugendliche und Familien in Washington, D. C. und ein Minister in ihrer Kirche. Sie und Nathaniel HaBen Eine gemischte Familie, sterben Empfehlung: Ihren Sohn umfaßt Jesaja, Nathaniels zwei Kinder und ein Sohn weiteren, Lawrence, den Scruggs 1997 Angenommen, als er 9. Der Vater des Jungen war gestorben, möglicherweise von AIDS-bedingten Komplikationen.

Lawrence war ein Student in Scruggs ‘Schwester der Zweiten Klasse Klasse, als seine eigene Mutter entschied sie Sich für Ihn nicht mehr kümmern Könnte. Scruggs hatte ANDERES ein Art Wollte, Aber Wollte nicht ein Baby von IHREM Eigenen Ergabe von HIV zu riskieren.

Lawrence ist 25 jetzt — Fünf Jahre älter als Jesaja, den Scruggs Mit zum zeitpunkt ihrer diagnostizieren schwanger war.

Jesaja Erinnert Gefühl überrumpelt, als Waden Mutter Ihre Krankheit gebracht, als er ETWA 8. Bis zum heutigen Tag war, er fürchtet HIV Sich immer, basiert auf erfahrung Wadenfänger Mutter.

"Ich sehe, gehen sie manchmal Durch zu Krieg, und ich sehe den Schmerz, Dass es ihr manchmal verursacht," er sagt. "Nicht so weit Wie körperlich zu verletzen sie, Aber geistig."

Scruggs ‘Angst, Dass sie Jesaja Verlassen Würde allein nie wahr geworden. Er hat jetzt Eine erweiterte Familie, darunter sein großer Bruder Lawrence, der so aussieht Zufällig Wie er.

"Ich sehe IHN nicht als Adoptivsohn," Scruggs sagte. "Es wurde geahnt, Dass er in unser Leben kam."

Um mehr zu erfahren über sterben HIV / AIDS-Programm, sterben Linda Scruggs koordiniert und für weitere Informationen über sterben Krankheit, Besuchaids-alliance.org.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE