3 möglichkeiten, Eine Sinus-Infektion für ein Kleinkind zur Behandlung, Antibiotika für Tonsillen Infektion.

3 möglichkeiten, Eine Sinus-Infektion für ein Kleinkind zur Behandlung, Antibiotika für Tonsillen Infektion.

3 möglichkeiten, Eine Sinus-Infektion für ein Kleinkind zur Behandlung, Antibiotika für Tonsillen Infektion.

Erkennen Sie symptome Einer Sinus-Infektion sterben. Sinus-Infektionen bei Kindern Sind Durch anhaltende erkältungsähnliche symptome gekennzeichnet. Sinusitis Kanns Durch Eine Bakterien-, Pilz- oder Virusinfektion verursacht Werden.

  • Erkältungsähnliche symptome von Sinus-Infektionen Sind persistente Niesen, Husten und Staus, sterben für zwei Wochen oder mehr Dauert. Daruber Hinaus Infos FINDEN Sie Ihr Kind grün Entladung Nasen Haben und Halsschmerzen. [2]
  • Ihr Kind Kann auch von Gesichtsschmerzen oder Kopfschmerzen klagen, sterben Staus und Gegenwart mit geschwollenen Augen Verbunden ist. [3]
  • Sinus-Infektionen verursachen Häufig Fieber bei Kindern von 102 ° F (39 ° C) oder Höher. [4]
  • Chronische Sinus-Infektionen Bestehen aus symptome, der drei Monate oder länger mit mehreren Episoden Innerhalb Eines Jahres Dauern. [5]

Können Sie bitte wikiHow auf der weißen Liste für Ihre Werbeblocker setzen? wikiHow verlässt Sich auf ad Geld, das Dich Unsere Speziellen kostenlosen schrittweise Anleitungen zu GEBEN. Lernen Wie.

GEBEN Sie IHREM Art Paracetamol oder Ibuprofen Schmerzen und Fieber zu lindern. Sie können over-the-counter (OTC) Schmerzmittel Verwenden, um IHREM Art sterben Gesichtsschmerzen, Kopfschmerzen helfen zu Verwalten und zu Fieber mit Sinus-Infektion in verbindung gebracht.

  • Stellen Sie sicher, Dass Sie Dosis nur GEBEN IHREM Art die sind, sterben für ihr Alter und Gewicht angemessen ist. Prüfen Sie Mit Einer Krankenschwester oder Kinderarzt Ihres Kindes ,, ideal für Sich nicht sicher Sind, Welche Art von Dosis, um Ihr Kind zu GEBEN.
  • Ein Fieber, das unter 101 ° F (38 ° C) in Einems Kleinkind ist, low-grade angesehen und Kanns MIT medikamenten Behandelt Werden.
  • Halten Sie Ihr Auge auf Ihr Kind ,, ideal für Fieber zwischen 101 ° F (38 ° C) und 103 ° F (39,4 ° C); Wenn Es nicht nach ein paar Stunden geht hinunter Ihr Kind mit OTC-medikamenten zur Behandlung oder Dauert länger als drei Tage, rufen Sie anzeigen Empfehlung: Ihren Kinderarzt. [6]
  • Ein Fieber, das 104 ° F (40 ° C) oder Höher und kommt nicht nach unten Innerhalb von ein paar Stunden, einmal Ihr Kind Medikamente zu GEBEN erfordert Sofortige ärztliche Hilfe. [7]
  • OTC-Medikamente, verwendet sterben Werden Können, Ihr Kind zur Behandlung von Fieber gehören Auch Ibuprofen (z Advil) für Kinder 6 Monate und älter und Paracetamol (z Tylenol) für Säuglinge Zwei Monate alt Sind.
  • Sie nicht IHREM Art das Fieber Mit zu behandeln Aspirin. Aspirin sollte nicht ein Kinder unter 18 jahren gegeben Werden, Weil es Eine seltene, Aber potenziell tödliche Krankheit verursachen können Reye-Syndrom genannt. [8]

Halten Sie Ihr Kind Mit ende ende Flüssigkeit versorgt gut. Ihr Kleinkind hydratisiert zu halten hilft, viele Wadenfänger Sinus-Infektion symptome zu lindern, einschließlich Staus, erbrechen und Fieber. Es gibt Eine vielzahl von möglichkeiten, um Ihr Kind mit Feuchtigkeit versorgt. [9]

  • GEBEN Sie IHREM Art kühle Getränke zu bleiben hydratisiert. Pedialyte und Gatorade Kanns Gekennzeichnet EINEN Schub von Elektrolyten BESONDERS hilfreich sein.
  • Wenn Ihr Kind Eine Halsentzündung Hütte, Kann ein Eis am Stiel helfen, den Schmerz zu lindern, während Auch Flüssigkeiten Bieten. [10]
  • Ältere Kleinkinder Können Auch warme oder kalt koffeinfrei Kräutertee mit Honig Halsschmerzen zu lindern Serviert Werden. [11]
  • Bitte beachten Sie, Dass Honig sollte nicht zu Einems Kunst unter Einems Jahr alt auf das Risiko von Botulismus aufgrund gegeben Werden. [12]
  • Sie können Auch Ihre kranke Kleinkind Hühnersuppe GEBEN, Eine gute Quelle für Flüssigkeiten und Nährstoffen sterben ist.

GEBEN Sie IHREM Kunst ein Bad. GEBEN Sie IHREM Art ERLAUBT ein Bad helfen, einige der symptome der Sinusitis Lindern Kanns. Der Dampf Aus einem Warmen Bad Kanns Leichtigkeit Staus helfen und Schleim Losen.

  • ein lauwarmes Bad nehmen Kanns Auch dazu Beiträgen, IHREM Art das Fieber senken. Stellen Sie sicher, dass das Wasser nicht wärmer als 90 ° C (32,3 ° C) oder zu kalt. [13]
  • Ihr Kind Kann profitieren Auch EINEN Warmen, Feuchten Handtuch über IHREM Gesicht aus, sterben Gesichtsschmerzen zu reduzieren und Nebenhöhlen öffnen sterben. [14]

Verwenden Sie Kochsalzlösung Nasentropfen. Viel von Beschwerden Ihres Kindes kommt aus Seinem gepackten Nebenhöhlen und Nasengänge. Sie können Kochsalzlösung Nasentropfen und Saug-Schleims losen helfen MIT.

  • Verwenden Sie in der Salzwasser Nasentropfen Sinus Ihr Kind Dunnen Schleim zu helfen. SETZEN Tropfen in seine Nase nach den Anweisungen auf der Verpackung. [15]
  • Verwenden Sie Eine Glühbirne Spritze den Schleim abzusaugen.

Führen Sie EINEN kühlen Nebel-Luftbefeuchter in IHREM Kinderzimmer. Zusätzliche Feuchtigkeit in der Luft hilft zu Schleims in IHREM Art sterben Nebenhöhlen und Nasengänge der dunn. über Nacht Infos FINDEN Sie EINEN kühlen Nebel-Luftbefeuchter Laufen helfen den Druck zu entlasten und einen Besseren Schlaf zu gewährleisten. [16]

  • Stellen Sie sicher, Dass Sie den Luftbefeuchter halten sauber und trocken Schimmel und Bakterien zu halten Durch Luft ausbreiten sterben.

Achten Sie darauf, Ihr Kind viel Ruhe bekommt. Wie bei Jeder Krankheit, Muss Ihr Kind viel Ruhe, um Eine Sinus-Infektion zu bekämpfen. Stellen Sie sicher, Dass Ihr Kind EINEN bequemen Platz und schlafen Einander, dass er im laufe des Tages ruht.

  • Wenn Ihr Kind unruhig ist, GEBEN Sie IHM RUHIG Unterhaltung Wie ein interaktives Video oder Niedrigenergie-Spielzeug zu spielen. [17]
  • Halten Sie Ihr Kind aus Kindertagesstätten, so dass er Sich nicht um Infektion ausbreitet sterben.

Nicht over-the-counter abschwellende Mittel und Antihistaminika Verwenden. Vermeiden Sie Ihr Kind OTC abschwellende Mittel und Antihistaminika Medikamente zu GEBEN, WENN sie im Alter von vier ist. Im Allgemeinen diese Sind Medikamente nicht Wirksam Sinus-Infektionen bei jungen Kleinkinder bei der Behandlung und Sind leicht zu Überdosierung.

  • OTC abschwellende und Antihistaminikum Medikamente, Wie Claritin und Benadryl, Angebote Angebote sind nicht Wirksam bei der Behandlung von Infektionen der Oberen Atemwege, insbesondere solche, sterben Durch Bakterien verursacht Werden. [18]
  • Sprechen Sie mit IHREM Arzt, Bevor Sie OTC-Medikamente GEBEN IHREM Art GEBEN. Der Arzt Ihres Kindes Kann auf Allergie-Medikamente beraten, WENN Ihr Kind Allergien zusammen mit Einer Sinus-Infektion hat.

Methode Zwei von drei:
Die Behandlung von Sinus-Infektionen im Büro bearbeiten Doktor

Nehmen Sie Ihr Kind zum Kinderarzt. Wenn Ihr Kind Wird nach ein paar Tagen nicht besser Fühlen oder sein Zustand verschlechtert Sich, EINEN Arzt aufsuchen. Ihr Kinderarzt Kann sterben Ursache der Sinusitis diagnostizieren und Medikamente verschreiben ,, ideal für nötig.

  • Der Kinderarzt Kanns Eine Untersuchung durchführen, um zu Sehen, ob Ihr Kind Sinusitis, Wie der Suche in der Nasenhöhle für Polypen hat, glänzen ein Licht Durch Eine Sinus auf Anzeichen Einer Entzündung zu suchen, oder Eine Nasen Kultur durchgeführt Werd. [19] Sie Wird Auch Ihr sterben Art Ohren, Rachen und Lunge Meinungen.

Fragen Sie, ob Ihr Kind Eine akute oder chronische Sinusitis Hut. Ihr Kind Kann von Einer Akuten oder chronischen Sinusitis leiden, abhängig von der Schwere und der Dauer Wadenfänger Infektion. Der Arzt kann helfen, den Unterschied zu machen und entsprechend zu behandeln. [20]

  • Chronische Sinusitis neigt dazu, 12 oder mehr Wochen oder Ursachen Dauern Infektionen vier bis sechs Mal Innerhalb Eines Jahres wiederkehrend.
  • Akute Sinusitis Dauert in der Regel nur ein paar Wochen, und sterben dazu neigen, symptome Innerhalb dieser Kurzen Zeitspanne schwerer zu sein. [21]

Fragen Sie den Arzt, ob Ihr Kind Antibiotika benötigt. Ihr Kind Kann Antibiotika benötigen, um Ihre Sinusitis zu behandeln. Antibiotika können verwendet Werden, Bakterielle Sinus-Infektionen zu behandeln, Aber Angebote Angebote sind nicht Wirksam auf Virusinfektionen. [22]

  • Der Kinderarzt ist wahrscheinlich, Antibiotika zu verschreiben, Sobald Sie Ihr Kind für Länger als 10 Tage krank gewesen ist, da stirbt ein Zeichen für Eine Bakterielle Infektion im Vergleich zu Einer Virusinfektion ist. [23]
  • Wenn Ihr Kind EINEN Kurs von Antibiotika verschrieben Wird, sollte das Medikament eingenommen Werden, Wie Von dem Arzt Ihres Kindes gerichtet und sollte keine Dosen sogar übersprungen Werden, WENN Ihr Kind besser zu Fühlen Beginnt. [24]

Betrachten Sie Allergie-Tests oder Behandlung für Ihr Kind. Wenn Ihr Kind symptome Einer Allergie oder Bekannte allergische Auslöser Hütte, Dann Allergietests oder Behandlung Kann in Ordnung sein. Kinder mit Allergien Sind eher Probleme mit Sinus-Infektionen Zu haben.

Fragen Sie anzeigen anzeigen Ihren Arzt, WENN Ihr Kind Chirurgie für chronische Sinusitis Durcheinander. Beste Vorgehensweise Kanns Eine Bedienung sein In Extremen Ursachen für rezidivierende oder chronische Sinusitis, sterben. Ihr Kinderarzt Kann Sie beraten, ob dies das richtige für Ihr Kind.

  • Die Bedienung Wird als die Beste Option, ideal für Ihr Kind Mehrere Episoden der Sinusitis Hut sterben nicht mit medikamenten-Therapie gelindert Werden Kann. [25]
  • Eine Bedienung Besteht im Allgemeinen aus ein Teil des Gewebes in der Nähe der Nasennebenhöhlen, um das entfernen Schleim zu ermöglichen, Sich freier zu Bewegen. [26]

Methode Drei von drei:
Das Deschamps Sinus Infektionen bearbeiten

Erfahren Sie, Krieg Sinusitis bei Kleinkindern verursacht. Der Mechanismus hinter Sinusitis zu verstehen, Kann man ein besseres Deschamps Davon, Wie Ihre symptome zu behandeln, helfen zu gewinnen. Sie können in der Lage sein, Ihr Kind, DAMIT es niemand zieht zur Verfügung.

  • Akute Sinusitis ist Durch Eine Bakterielle, Regel virale oder Pilzinfektion der verursacht, sterben Nebenhöhlen sterben verursacht anschwellen, Schleim gefangen zu Verlassen und den zunehmenden Druck in den Nebenhöhlen. [27]
  • Chronische Sinusitis kann Entweder Durch Eine schwere Infektion oder Durch Strukturelle Anomalien in den Nebenhöhlen Wie Polypen oder Knochensporne oder Anomalien der Zilien verursacht Werden, sterben sie halten von Schleim aus den Nebenhöhlen einleitete. [28]
  • Allergische Rhinitis Ist ein weiterer Risikofaktor für chronische oder wiederkehr Sinus-Infektionen.

Kennen Sie sterben Risikofaktoren für Sinusitis. Reduzieren Sie Ihr Kind das Risiko von Contracting-Sinusitis Selbst Gesetz über die Risikofaktoren zu erziehen. Sie können Kontrolle über Ihr Kind sterben Umwelt ergreifen sterben, um Ihre Wahrscheinlichkeit von Einer Sinus-Infektion zu erleiden, helfen zu verringern.

  • Wenn Ihr Kind immunsupprimierten ist, ist sie eher Eine Infektion zu kontrahieren. Um ein gesundes Immunsystem, GEBEN Sie IHREM Kunst Eine nahrhafte Diät und viel Ruhe zu unterstützen. [29]
  • Bringen Sie IHREM Kunst, Wie Krankheitsrisiko zu verringern, INDEM Eine richtige Hygiene im Kindergarten oder in der Schule folgen. Zum beispiel, fragen Sie nach IHREM Art Ihre Hände zu waschen, sie Bevor EINEN Snack zu essen und nach der benutzung der Toilette. [30]
  • Halten Sie Ihr Kind Atemwege Gesund durch sie weg von verrauchten Umgebungen zu halten sterben. [31]
  • Nie Ihr Kind zur Schule oder Kindergarten nehmen ,, ideal für krank ist, um sterben Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Erfahren Sie, Wie Sinusitis Zu verhindern. Bewaffnet mit Einems Deschamps Von dem Krieg Sinusitis verursacht, Infos FINDEN Sie Massnahmen ergreifen, um es zu verhindern. kleine Änderungen machen kann Gesundheit Ihres Kindes zu verbessern sterben.

  • Wenn Die Luft in IHREM Haus trocken ist, vor Allem ,, ideal für Heizung läuft, Verwenden Sie EINEN Luftbefeuchter IHREM Art helfen, leicht zu atmen sterben. [32]
  • Achten Sie auf Ihr Kind Erkältung und Grippe-symptome früh sterben, sterben Bevor Krankheit in Eine Sinus-Infektion macht. Dies Kann Präventive Massnahmen Wie eine Grippeschutzimpfung und Unserem Angebot zur Routine Kindheit Impfungen bekommen. [33]
  • Stellen Sie sicher, Dass Ihr Kind seine Hände oft und Gründlich wäscht, vor Allem ,, ideal mit Anderen Kindern zu spielen, um sein Risiko zu verringern, um Eine Infektion zu erkranken. [34]

Meine Tochter Hat sich von Sinus-Infektionen gelitten, seit sie drei Monate alt war. Ich habe von Einems Chirurgischen eingriff zu hören, stirbt zu korrigieren, Aber der Arzt behauptet, Dass es nicht funktionieren Wird. Was soll ich machen?

  • Wirklich, es hangt alles Davon ab, Krieg Ihre Tochter Sinus Probleme verursacht. Hat sie Mandeln und Polypen vergrößert? Wenn Es ist Strukturelle, Kanns Eine Bedienung helfen. Haben Sie gefragt, sollte ein EINEN Hals-, Nasen-, und Ohrenspezialist genannt Werden, sterben mehr kenntnisreich für Eine Bewertung ist. Allerdings Sind einige Menschen einfach anfällig für Sinus-Infektionen bis zu DM Punkt, wo sie vorhersehbar Sind — das heißt in Jedem Winter. In diesem Fall ist es nur Wirklich Eine Frage der Aufmerksamkeit auf sterben Zeichen zu bezahlen. Beim ersten Anzeichen von dicken, dunkelgrünen Schleim, Sehen den Arzt und einige Amoxicillin erhalten.

Mein Enkel war krank und auf Antibiotika seit 6 Monate alt, er ist jetzt 2 Jahre alt. Er wurde MIT Orbitaphlegmone ins Krankenhaus, und er ist wieder auf Antibiotika und hat alle 2-3 Wochen. Er hat geschwollene Augenlider ende ende Flüssigkeit gefüllt, grünen Schleim aus der Nase und schwere Staus. Was kann Getan Werden?

  • Es klingt Wie eine von Zwei Dinge: 1. Das Kind Ständig Dreck lebt, nicht richtig gebadet Wird, zu viele Haustiere im Haus, SCHWERE Formular Problem (oder Kakerlaken), etc. 2. Das Kind ein sehr geschwächtes Immunsystem hat. Wenn # 2, Dann Müssen Sie EINEN Neuen Arzt. Ein guter Arzt Wird für und versuchen, das zugrunde liegende Problem zu beheben, oder Eine viel aggressivere therapeutische Lösung für das Kind zur verfügung stellen. Das ist inakzeptabel. Ob es 1 ist oder 2, Wird jemand tun nicht Ihre Aufgabe.

Meine 2-jährige hat seit dem Alter von 5 monaten im Morgen grünen Schleim Würde, und Antibiotika Haben nicht geholfen. War kann ich tun?

  • Als grüner Schleim ein Zeichen für Eine Sinus-Infektion ist, können Antibiotika nicht stark für STERBEN Empfehlung: Ihren Sohn genug gewesen sein, oder er benötigt, um sie für Eine Längere Zeit zu nehmen. Nehmen Sie Ihn zu Einems Arzt und erklären, dass Antibiotika nicht gearbeitet HaBen, und stellen Sie sicher, Dass Ärzte zu sagen sterben, Welche Art von Antibiotika Ihr Kind und für wie lange gedauert hat. Wenn er geschwollene Mandeln oder Atmet Durch den Mund Hut, IHN- nehmen Sie EINEN EINEN Ohren, Nase und Hals-Spezialist.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE