Große Brauereien Sehen großes Potenzial für schwache Bier, 0 Alkohol Bier.

Große Brauereien Sehen großes Potenzial für schwache Bier, 0 Alkohol Bier.

Große Brauereien Sehen großes Potenzial für schwache Bier, 0 Alkohol Bier.

Von Philip Blenkinsop | BRÜSSEL

BRÜSSEL Anheuser-Busch InBev (ABI.BR), sterben Kahl schnell 30 Prozent der Bier der Welt machen Wird, Wird mehr Niedrig und Alkoholfreie Biere zu Trinker zu Dienen Versucht, EINEN gesünderen Lebensstil zu leben.

Brewers Pionier Alkoholfreies Bier in den 1980er und 1990er Jahren, nur mit begrenztem Erfolg. Von diesem Mal ,, ideal glauben, sie haben Zwei Spiel-Wechsler — nachfrage der Verbraucher und ein Produkt mit, das Wie normales Bier schmeckt tatsächlich nachhaltig sterben.

AB InBev, am Besten Bekannt für seine Budweiser, Stella Artois und Corona-Marken, hat $ 1000000000 zu Alkoholmissbrauch, mit Pilotprojekten Verpflichtet noch in diesem Jahr in sechs Stadten zu starten reduzieren. Es wird weit mehr als das ausgeben Neuen niedrigen Alkohol Produkte von bis zu 3,5 Prozent zu Entwickeln, oder "kein Alkohol" Produkte von 0,5 Prozent und Niedriger.

Die neueste, 0,0 Prozent Budweiser Verbot Bier, in Kanada Mai als möglicher Auftakt zu Seinem Verkauf in größeren Markten in Hollywood.

Angesichts der Herausforderung von kleineren Fahrzeugen Brauer und Begrenzt das Wachstum von reifen Markten hoffen Grossen Brauereien schwach Bier ist ein Sektor, in DM sie schnell erweitern steigenden.

Die Attraktion ist klar, mit potenziell Stärkeren Wachstum und fetteren Märgen Brauereien verkaufen alkoholfreien Produkte zum gleichen Preis oder mehr als ein normales Bier, Aber zahlen weit Niedriger oder keine Verbrauchsteuer.

Chief Executive Carlos Brito sagte Aktionäre im April AB InBev Würde følgende Verbrauchertrends, mit Getränken ansprechend, sterben Auch aus hier herein natürlichen Zutaten kalorienarm und Hergestellt gerechnet gerechnet wurden.

"Sie haben ein Meer von möglichkeiten, alle diese Softdrinks, Wasser, Säfte, Energy Drinks, Dass wir heute keine Lösung zur Bekämpfung," er sagte.

Brito ist nicht allein. Carls (CARLb.CO) Chef Cees ‘t Hart sagte im März, das dänische Unternehmen führend in nichtalkoholischen Getränken, unter Hinweis darauf, ein schnelleres Wachstum in dieser Nische sein Wollte.

Zuvor hätte Brauer neigten Gärung in Einems Frühen Stadium zu stoppen, in Einems Süßen malzigen Gebräu Ergeben. Oder sie Würden ein normales Bier nehmen und sie erwärmen den Alkohol zu verdampfen, Kochen es EFFEKTIV und zu riskieren, um EINEN oxidierten oder schalen Geschmack.

Nouwen sagte, sein Unternehmen, ein Alkoholfreies Bier, so nahe wie möglich mind Geist zu Budweiser zu Produzieren wollen, Eine Basis Bier GEMACHT hatte, sterben runder und reicher ist als Eine normale Bud Krieg, es zu wissen Eine veränderung Durchlaufen Würde, Wenn Der Alkohol Würde herausgezogen.

AB InBev und Kollegen Brauer glauben sterben Verbraucher Auch zu seit Höhle 1980er jahren Geändert HaBen, als Alkoholfreies Bier Wurde Gezielt mehr bei Fahrern und schwangere Frauen.

Sie sind nicht auf der Suche Abstinenzler zu umwerben, Aber sterben Reaktion auf gesundheitsbewusste Verbraucher suchen Weniger Kalorien, mehr Natürliche Alternativen zu den Standardalkoholfreie Getränke.

"Die Verbraucher Haben Sich weiterentwickelt, sagen, dass sie etwas haben wollen, sterben leichter oder nichtalkoholische für Genuss ist. Sie wollen kühlen trinken zu suchen, dass als Teil des täglichen Lebens mit Freunden," Nouwen sagte.

Kalorienzählen ist Auch ein Faktor. Nanny State, STERBEN 0,5 Prozent Bier der Britischen Handwerk Brauer Brewdog, Hütte 26 Kalorien pro 330 Milliliter-Flasche, gegen 150 für seine meistverkauften Punk Ale oder 139 für gleiche Größe Dose Coca Cola regelmäßigen sterben.

Brito hat gesagt, AB InBev Variationen über aktuelle Produkte und starten Wird Völlig neue Marken und versuchen, von Pilotprojekten in Argentinien, Belgien, Brasilien, China, Mexiko und den Vereinigten Staaten zu lernen, Wie man machen "Elegante Kleidung," cool.

Andrew Holland, Getränke Analyst bei der Societe Generale, sagte AB InBev benötigt der Verbraucher zu gewinnen, in Nord- und Südamerika, nun rund 70 Prozent Wadenfänger Bände ausmachen sterben.

"AB InBev Hut Eine solide Platte des Schlagens Ziele HABEN. Aber es ist ein großer fragen," er sagte.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE