Bienengift verwendung Vorteile — Dosierung — Krauter Database, Bienenstich-Therapie.

Bienengift verwendung Vorteile — Dosierung — Krauter Database, Bienenstich-Therapie.

Toxikologie

Eine einzelne Bienenstich Kanns Anaphylaxie bei empfindlichen Personen Produzieren. Unabhängig von der Geschichte, überwachen jeden Patienten mit mehreren Stichen.

Honeybee Geschenk Wird von A. mellifera erhalten. sterben Gemeinsame Honigbiene. Andere Gifte Sind aus verwandten Mitgliedern der Hautflügler abgeleitet.

Geschichte

Anaphylaxie auf Insektenstiche ist ein Relativ seltenes Problem, ETWA 0,4% der Allgemeinen bevölkerung VEREINIGTEN Staaten zu beeinflussen der. Es ist sterben Ursache von schätzungsweise 40 Todesfälle pro Jahr in den Vereinigten Staaten. 1

In jüngerer Zeit Wurde vorgeschlagen, sterben Dass Honigbienengift symptome Lindern Kanns und das Fortschreiten von Immunmoduliertes Krankheiten Wie Arthritis und Multiple Sklerose verlangsamen.

Chemie

Bee Giften Sind Komplexe Mischungen von enzymen und Polysacchariden. Sie werden aus den Insekten gesammelt und zu standardisierten Konzentrationen verdünnt. Melittin, Protein Eine Phospholipase in Bienengift aktivierung Wurde gezeigt, dass neutrophile Degranulation 3 und 3 zu erhöhen oder zu Hemmen 4 Die Bildung von Superoxid induzieren. Diese Variation der von der aktivität Scheint verwendeten Testmethode abhängen. Melittin induziert neutrophile Degranulation Mit anschließender Bildung von Superoxid in vitro 3; Jedoch bindet Melittin ein Calmodulin, ein Effekt im zusammenhang Mit Hemmung der Superoxid-Produktion. 4

Das Polypeptid Adolapin aus Bienengift isoliert hemmt Entzündungen (Carrageen, Prostaglandin und adjuvante Rattenpfote Ödeme Modelle) und Prostaglandin-Scheint sterben Synthase-Systemen zu Hemmen. 5

Gebrauchte und Pharmakologie

Keine Tierdaten existieren, um verwendung von Bienengift in der Immuntherapie in BEZUG auf sterben.

Die Behandlung mit Bienengift führte zu Einer Verringerung der Gewebeschwellung und Osteophytenbildung in Einems Modell der chronischen Arthritis, Eulen Reduktion der Ödembildung in Einems Modell der Akuten Arthritis. 1

Bienengift gehemmt Lipopolysaccharid-induzierte Prostaglandin E 2 und sterben Produktion von Stickoxid in RAW 264.7-Zellen. Sterben hemmenden wirkungen von Bienengift auf Erzeugung einge Einge von Entzündungsmediatoren Waren Auch Wirksam bei der Synovialzellen von Patienten rheumatoider Arthritis sterben MIT. Die hemmende wirkung von Bienengift Wurde im Einklang mit DM von Indometacin. 11

Es gibt keine Klinischen Daten verwendung von Bienengift in BEZUG auf Arthritis zu behandeln sterben.

Multiple Sklerose (MS)

Gebrauchte für Bienengift, obwohl schlecht begründet, umfassen die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, 12 BESONDERS MS sterben. Trotz der weit verbreiteten anekdotische Berichte, ist auch Keinen Wissenschaftlichen Konsens Gesetz über die Sicherheit und Wirksamkeit von Bienengift in der Behandlung dieser Krankheit. 13

Keine Tierdaten existieren, um verwendung von Bienengift in MS in BEZUG auf sterben.

In Einer MIT Studie 26 Patienten mit rezidivierend-remittierender oder sekundär progredienter MS rezidivierende, Bienenstich-Therapie hatte Keinen einfluss auf sterben Krankheitsaktivität als Gadolinium-verstärkten Magnetresonanztomographie des Gehirns gemessen. 13

entzündungshemmende wIRKUNG
Tierversuchsdaten

Durchtrennung des Ischiasnervs eliminiert Vollständig BVAI auf Zymosan-induzierte Entzündung, Krieg darauf hinweist, dass BVAI abhängig ist von peripheren Nerven Integrität und ist nicht lokal vermittelte anti-inflammatorische WIRKUNG. 16

Es gibt keine Klinischen Daten verwendung von Bienengift in BEZUG auf Entzündung zu behandeln sterben.

Eine Untersuchung von Bienengift-induzierte Apoptose in humanen U937 leukämischen Zellen zeigten, dass mit mehr als 2 mcg behandelten Zellen / ml Eine dosisabhängige Hemmung der Proliferation, Zellschrumpfung und Kernkondensation angezeigt.

Bienengift Auch anti-apoptotischen Proteinen nach unten geregelt, Wie Bcl-2. Außerdem Herunterregulierung der extrazellulären signalregulierten Kinase Akt und Kanns Eine Wichtige Rolle in Bienengift-induzierte Apoptose HABEN. 18

Bienengift Stimulation des Zusanli acupoint Erzeugt Eine antinocizeptive WIRKUNG in der Zweiten Phase des fomalin-Test der spinalen Neuronale Übertragung Nach Nach ohne nachweisbare nozizeptive verhalten Beinhaltet.

Periphere Capsaicin unempfindliche Primärafferens gerechnet gerechnet wurden bei der aktivierung der Zentralen katecholaminerge Wege in erster Linie beteiligt, sterben mit antinoiceptive WIRKUNG des Bienengift. 19

Dosierung

Es gibt keine Neuen Klinischen Beweise Dosierung von Bienengift zu Führen.

Schwangerschaft / Stillzeit

Dokumentierte Nebenwirkungen. Vermeiden Sie den Einsatz.

Wechselwirkungen

Keine gut Dokumentiert.

Nebenwirkungen

Sofortige Auswirkungen nach mehreren Stichen umfassen Lokale Schmerzen, Schwellung und Rötung ein Stachel einzelnen Standorten. Stings Eine den Augen Kann in Hornhautödems und Geschwüren Führen. Wenn Bienen verschluckt Werden, lebensbedrohliche Pharynxödem und Atemwegsobstruktion auftreten Können. Frühe Systemische symptome nach großvolumige envenomation Sind Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, erbrechen und Durchfall. Innerhalb von 24 Stunden, Hämolyse, Hämoglobinurie, Rhabdomyolyse und Leber-Transaminase Enzymanstiegen Entwickeln. Subendokardialen SCHADEN und Herzenzymerhöhungen in der Menschlichen Fallberichte und Tierstudien gesehen von der Giftwirkungen in Abwesenheit von Anaphylaxie und Hypotension Führen Kann direkten. Niereninsuffizienz und Elektrolytstörungen Wie Hyperkaliämie auftreten Sekundär Kann zu Rhabdomyolyse, Hämolyse und akute tubulare Nekrose. Nonanaphylactic Antworten auf Mehrere Stiche Wird oft Innerhalb der Ersten Stunden offensichtlich sein; jedoch schwere systemische symptome gerechnet gerechnet wurden für bis zu 24 Stunden oder mehr verzögert. 20

Toxikologie

Bienenstiche verursachen menschliche Reaktionen in Zwei Verschiedenen mustern. Ein oder ein paar Stiche können Reaktionen auslösen, manchmal schwer oder tödlich Sind sterben Allergische. Auf der anderen Seite, massiven Angriffe mit hunderten bis Tausenden von Stichen Kann schwere systemische Verletzungen verursachen viele verschiedene Organe zu beeinflussen, war zu Einer Hohen Sterblichkeit. Melittin Wurde Haupt Tödliche komponente in Bienengift erwiesen sterben.

Anzeichen und symptome von mehreren Stichen gehören Urtikaria (Nesselsucht), Übelkeit, erbrechen, Durchfall, Blutdruckabfall, Verwirrtheit, Krampfanfälle und Nierenversagen. Die Behandlung ist unterstützend, mit Augenmerk auf den Blutdruck, Nierenfunktion und Aufrechterhaltung Eines offenen AtemWeg. Stingers sollte mit sanften Kratzen Entfernt Werden, um weitere zu verhindern Giftinjektion. 21 Massenimpfung von Bienengift induzieren Kanns Akutes Nierenversagen (ARF), Atemnotsyndrom bei Erwachsenen, Leberschäden, Herzschäden, Pankreatitis, Hautnekrose, Schock Hypertonie, Blutungen, Thrombozytopenie, Hämolyse und Rhabdomyolyse. Bienengift-induzierte ARF nach mehreren Stechen Hut sporadisch in Europa, Afrika und Asien berichtet. 22

Tierstudien HaBen Eine Abnahme der glomerulären Filtrationsrate und Urin-Volumen nach DEM Bienengift Infusion gezeigt. In Gleicher Weise verursacht Gift Eine schärfe und Sofortige Abnahme der Nierendurchblutung. Experimentelle Injektion von Bienengift verursachte Eine Reaktion ähnlich Wie bei Patienten mit Bienengift-induzierte ARF Beobachtet. 22

Weil Herzniveaus Noradrenalin erhöht dramatisch in Tieren nach Bienengift Injektion, Wird vorgeschlagen, alle Dass Patienten, unabhängig von der empfindlichkeit der Geschichte, Herzüberwachung ,, ideal für Opfer Mehrerer Bienenstiche Sind. 23 seltene Fälle von Anurie und Rhabdomyolyse / rhabdomyonecrosis berichtet. 24. 25

Literaturverzeichnis

Mehr über Bienengift

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE